Dateiname auf Gleichheitszeichen überprüfen (mit Batch)

Mitglied: gschafdla

gschafdla (Level 1)

17.02.2010 um 15:06 Uhr, 3481 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich möchte am Anfang einer Batchdatei überprüfen ob der Pfad der (per drag and drop) übergebenen Datei ein Gleichheitszeichen ("=", Istgleichzeichen) enthält.

Das Überprüfen auf andere Zeichen wie z.B. Semikolon habe ich folgendermaßen geschafft:
01.
SET folder="%~1"
02.
IF %folder:;=%==%folder% ECHO kein Semikolon vorhanden
03.
IF NOT %folder:;=%==%folder% ECHO Semikolon vorhanden
04.
PAUSE
Da dieser Ansatz aber nicht mit einem Gleichheitszeichen funktioniert hoffe ich auf eure Hilfe.

Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe!
Mitglied: sanixo
17.02.2010 um 15:52 Uhr
Hallo,

mit findstr ist das eigentlich Kein Problem. Versuch das mal folgendermaßen:

01.
echo %1 | findstr = >NUL && echo gefunden || echo nicht gefunden
Titel: Dateiname auf Gleichheitszeichen überprüfen (mit Batch)
Content-ID: 136188
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 20.05.2019 um 17:11:55 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/136188