gelöst Exchange 2007 und einige Firmenadresse extern abrufen

Mitglied: mazze58

mazze58 (Level 1)

16.03.2010 um 11:47 Uhr, 4320 Aufrufe, 3 Kommentare

Wir setzen einen Windows SBS 2008 mit Exchange 2007 und möchten einige Firmenadresse extern abrufen

Hallo Zusammen

Wir haben unsere Email-Adresse als Name@meinefirma.de definiert. Nun haben wir noch einen externen Mitarbeiter, welche unter p.meier@meinefirma.de erreichbar ist. Diese Email-Adresse wird aber vom Exchange-Servers POP3 Connector nicht abgeholt, da der Benutzer dies mit Outlook selber abholt.

Nun möchten die Benutzer, welche am Exchange-Server angemeldet sind eine Email an p.meier@meinefirma.de senden. Der Exchange-Server meldet aber folgendes zurück:
"Die E-Mail-Adresse des Empfängers wurde im E-Mail-System des Empfängers nicht gefunden. Microsoft Exchange versucht nicht, diese Nachricht erneut für Sie zuzustellen. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse, und versuchen Sie, diese Nachricht erneut zu senden, oder wenden Sie sich mit dem folgenden Diagnosetext an Ihren Systemadministrator."

Gibt es eine Anleitung, wie ich dieser externen Email-Adresse trotzdem ein Mail senden kann?

Vielen Dank für eure Bemühungen.
Gruss Luigi
Mitglied: Dani
16.03.2010 um 14:48 Uhr
Hi Luigi,
das kann so nicht funktionieren...denn der Exchange wurde zu 99,9999% so konfiguriert, dass er für die *@meinefirma.de zuständig ist. Somit sucht er in seinem Adressbuch nach diesem Empfänger und findet ihn auch nicht, logisch - ist ja ein POP-Postfach.

Zwei Möglichkeiten:
a) Umstellen von POP auf SMTP
b) Ab 2007 hast du die Möglichkeit anzugeben, welches ext. Adressen sind. Die genauen Menüs kenne ich grad nicht auswendig.


Grüße,
Dani
Mitglied: mazze58
16.03.2010 um 15:41 Uhr
Hallo Dani

Ich glaube nicht, dass es mit dem POP zu tun hat. Irgendwie müss es doch möglich sein, den p.meier@meinefirma.de als externe Adresse zu behandeln.

Gruss Luigi
Mitglied: Dani
16.03.2010 um 15:59 Uhr
Moin,
Ich glaube nicht, dass es mit dem POP zu tun hat.
Auf diese Erklärung bin ich gespannt....ich lerne gerne dazu.

Irgendwie müss es doch möglich sein, den p.meier@meinefirma.de als externe Adresse zu behandeln
Ich habe oben geschrieben, dass es mit Exchange 2007 die Möglichkeit gibt, E-Mailadressen als externe Adressen zu definieren. *kopfschüttel*


Grüße,
Dani
Titel: Exchange 2007 und einige Firmenadresse extern abrufen
Content-ID: 138351
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 24.05.2019 um 21:19:54 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/138351