Falscher Domaencontroller

Mitglied: BitteeinBit

BitteeinBit (Level 1)

19.03.2010, aktualisiert 10:43 Uhr, 1825 Aufrufe, 2 Kommentare

Mein Laptop wird faeschlicherwiese als Domaencontroller im System angezeigt.

Hallo,
ich habe von meinen Laptop per RDP neue DC aufgesetzt. Seit heute morgen, wird mein Laptop als DC gelistet ohne das dieses einer getan hat. DNS vewrweist auch trotz aenderung immer auf meinen Laptop.

Nun zum meiner Frage. Kann ich per dcpromo den eigentlichen DC aus der Domaene herunterstufen und meinen Laptop per Standard aus der Domaene nehmen und wieder neu einsetzen / hochstufen oder liegt das problem eher voranders (DHCP / DNS)

Gibt es einen Konsolenbefehl der den DNS neueinliest?

Ich weis klingt alles ein wenig komisch. Aber ich hab definitiv nicht meinen Laptop zum DC hochgestuft.

Vielen Dank & schoene Gruesse

PS: mein laptop wird in als DC mit 2k8R2 gelistet, und nicht wie eigentlich auf dem Laptop installiert Windows 7.
Mitglied: DerWoWusste
20.03.2010 um 20:38 Uhr
Hallo.
Ich weis klingt alles ein wenig komisch
Nee, ein wenig ist wirklich stark untertrieben.

Wer oder was listet Deinen Win7 als DC?
Was bedeutet "von meinen Laptop per RDP neue DC aufgesetzt" - hast Du Dich per RDP mit Servern verbunden und diese zu DCs gemacht?

Ich könnte noch weiter fragen, aber Du solltest ersteinmal klar ansagen, wo Du hinmöchtest - das Obige ist so nicht brauchbar als Problemstellung.
Mitglied: Dani
20.03.2010 um 20:42 Uhr
Moin,
Ich weis klingt alles ein wenig komisch
Ich freue mich schon auf den Verlauf des Beitrags.
Titel: Falscher Domaencontroller
Content-ID: 138634
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 19.09.2019 um 08:19:48 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/138634