Ks.sys in Verbindung mit FireWire 0x0000008E (0xC0000005, 0xF6622FCF4, 0xBADD7BA0, 0xF622B000)

Mitglied: Midivirus

Midivirus (Level 2)

17.04.2010 um 15:52 Uhr, 3831 Aufrufe

Pinnacle Studio 11+ ks.sys FireWire 0x0000008E crash beim Anwählen der Videoquelle

Hallo Leutz =)

Da Administrator noch nicht viel über meinen Fall gesammelt hat, wollen wir das mal aufholen.
ks.sys

System:
Intel Q9300
Asus P5Q Pro (aktuellster Chipsatztreiber)
XP Pro

Situation:
Es ist ein Videobearbeitungs PC mit 2GB Ram.
einer WinTV DVB-C Karte.
Da ich mit Google eine Verbindung gefunden hatte, die aber nicht eintrat, weil das Problem noch besteht, wenn ich die Karte ausbaue!

Problem:
Wenn man Pinnacle Studio 11+ startet.
Ist auch alles okay, wählt man jetzt als Videoquelle statt der TV-Karte dann die über Firewire IEEE1394 angeschlossene Sony Videokamera aus, gibs nen Crash.

Folgende Werte bleiben auf dem Schirm:

ks.sys

0x0000008E (0xC0000005, 0xF6622FCF4, 0xBADD7BA0, 0xF622B000)

Dies muss erst nach einem Update wohl passiert sein. Die Überspielung von der Cam auf den PC ist nicht soooo häufig.


Zum besseren Verständnis:
Pinnacle ist ein Videobearbeitungsprogamm und kann von verschiedenen Quellen etwas aufnehmen.

Wenn man jetzt die Cam anschließt und einschaltet, merkt XP das, bietet als Option halt nix tun oder Studio 11 zu starten. System bleibt laufen.
Wählt man jetzt in der Anwendung die Quelle, knalls!

Links:
Google hilft nicht viel?
Titel: Ks.sys in Verbindung mit FireWire 0x0000008E (0xC0000005, 0xF6622FCF4, 0xBADD7BA0, 0xF622B000)
Content-ID: 140887
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 24.05.2019 um 21:04:01 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/140887