Outlook 2003 zeigt nicht alle E-Mails in Ordner anderer Benutzer

Mitglied: psunix

psunix (Level 1)

22.04.2010 um 15:50 Uhr, 5524 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi Leute

ich habe hier ein Problem mit Outlook 2003 und hinzugefügten Postfächern.
Es gibt zwei allgemeine Postfächer "verkauf" und "einkauf".
Die beiden Postfächer werden bei vielen Benutzern im Outlook als zusätzliche hinzugefügt.
Nun ist hier das Problem das nicht alle bzw. im einen Postfach gar keine E-Mails angezeigt werden.
Die Anzahl der ungelesenen Nachrichten wird jedoch angezeigt.
Bei allen Rechnern werden die gleichen Nachrichten sowie die gleiche Anzahl ungelesener E-Mails angezeigt.
Ich habe bereits versucht mal die Berechtigung neu zu setzten. Auch ein Entfernen / Neu Hinzufügen änderte nichts daran.
Wenn ich eines der gemeinsamen Postfächer in einem eigenen Outlook Profil als primäres Postfach einrichte, sehe ich alle E-Mails.

kann mir jemand von euch einen Tip geben?

Vielen Grüsse

psunix
Mitglied: El-Larso
22.04.2010 um 17:08 Uhr
Hi,

klick mal im Outlook Client des betreffenen Users in den entsprechenden Ordner, wo Emails drin sind, er aber nicht sehen kann.
Dann klick in Outlook mal auf "Ansicht" und dort auf "aktuelle Ansicht". Was steht da?

Ob die Ansicht bei Outlook 2003 genauso heisst, weiß ich jetzt leider nicht.

Gruß
Mitglied: tbw-01
22.04.2010 um 19:15 Uhr
Hallo,

dieses Problem haben wir bei uns auch öfter mit Postfächern, die uns als "Sammelpostfächer" im Callcenter dienen.

Zu diesen Sammelpostfächern gehört auch jeweils ein Domänenbenutzer der sich nirgends anmeldet.
Die Postfächer sind nur im Zugriff von unserem Callcenter-Agenten.

Wenn nun ein Kunde eine Mail an dieses Postfach sendet und (absichtlich oder irrtümlich) die Option "Persönlich" aktiviert,
dann kann nur zugehörige Pseudo-Benutzer diese Mail sehen und lesen.

Abhilfe schafft hierbei nur ein PC, an dem wir dann diesen Pseudo-Benutzer anmelden und die nicht lesbaren Mails als PDF weiterleiten.


mfg.
TBW
Mitglied: NorbertFe
25.04.2010 um 12:13 Uhr
Hi,

Alternativ kann man natürlich auch das Flag "Persönlich" beim Eintreffen neuer Emails einfach entfernen lassen. ;) Mit Exchange 2007/2010 sollte das relativ easy funktionieren.

Bye
Norbert
Mitglied: psunix
27.04.2010 um 08:50 Uhr
Hi

Danke für die vielen Antworten.
Ich habe jetzt mal alle E-Mails in diesen Postfächern gecheckt. Doch keiner dieser Mails ist mit dem Vermerk "Persönlich" versehen.
Es scheint also irgend ein anderes Problem zu sein.
Seltsam finde ich das es alle Rechner betrifft. Und auch immer nur die gleichen E-Mails angezeigt bzw. nicht angezeigt werden

....
Titel: Outlook 2003 zeigt nicht alle E-Mails in Ordner anderer Benutzer
Content-ID: 141271
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 19.05.2019 um 16:34:44 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/141271