Welche Vor- und Nachteile hat die Integration bzw. Migration von Windows Server 2003 auf 2008?

Mitglied: MBBKRE

MBBKRE (Level 1)

23.04.2010 um 09:02 Uhr, 8804 Aufrufe, 8 Kommentare

Liebe User/innen,
ich würde mich über hilfreiche Antworten freuen.

Ich bin zur Zeit in der Ausbildung und mein Ausbilder meinte, ich soll ihm die Vor- und Nachteile von der Integration und Migration auflisten.

Die derzeitige Umgebung:
- zwei Windows Server 2003 (DC/DNS/DHCP)
- ein Server für Software-Lizenzen (Member-Server)

Der eigentlich Hintergrund ist, dass die Firma demnächst auf Windows Server 2008 R2 umstellen möchten.

Ich würde gerne wissen, ob die Integration (also Neu-Installation auf dem Server) oder die Migration (Upgrade) die "sinnvollere" Variante ist?
Wenn ihr mir Vor- und Nachteile von beiden Varianten nennen könnt, wäre mir sehr geholfen.

MfG
Mitglied: affabanana
23.04.2010 um 09:52 Uhr
== Nachteile

Braucht stärkere Hardware
Sieht komisch aus
Der Server-manager fühlt sich komisch an.
Diverse Alte Software läuft nicht mehr.

nur so an paar Punkte

gruass affabanana
Mitglied: dave114
23.04.2010 um 10:47 Uhr
Zitat von affabanana:
Sieht komisch aus
Der Server-manager fühlt sich komisch an.

morgen,

@affabanana

mhh ja gut ich arbeite jetzt seit zwei Monaten mit dem R2 und ich hab am Anfang auch gedacht "zum Teufel was soll den das sch*** Chaos hier" aber mittlerweile finde ich mich gut zurecht - ist hat nur nen bisschen Eingewöhung notwendig.

mfg
David
Mitglied: Firepower
23.04.2010 um 11:47 Uhr
Moin moin,

es kommt auch darauf ob sich deine Firma das leisten kann, neue Hardware anzuschaffen, oder alte Server aufzurüsten.

Dann ist evtl. auch wichtig, ob es eine Downtime geben darf ( evtl. Wochenende, oder so )

Weiterer Punkt ist noch: Wie sieht die Auslastung deines Netzes/Servers aus ?
Wenn du schon Richtung 60% permanente Auslastung kommst, würde sich ja anbieten, neue Hardware anzuschaffen,
dann kannst du den 2008 neu installieren, und diesen dann die Domäne übernehmen lassen.

All das muss in deine Überlegung einfliessen.

LG
Firepower
Mitglied: wiesi200
23.04.2010 um 11:56 Uhr
Du solltest doch auch einen Lerneffekt daraus haben. Wie währ's wenn du mal einige Vorschläge machst und wir dich korrigieren?
Mitglied: MBBKRE
23.04.2010 um 12:27 Uhr
@Firepower:

Das Projekt bezieht sich auf eine Schule, also werden die Sommerferien komplett frei für die Durchführung.
Die Auslastung des Netzwerkes ist nun nicht so groß.

Ich gebe euch noch einige Fakten dazu:
- ca. 600 Computer
- ca. 4500 Benutzer mit individueller Anmeldung inkl. eigene Netzlaufwerk auf einem File-Server
- Raumprofile
- Loginskripts (für Netzlaufwerke etc.)

Es sollen KEINE Daten gelöscht werden. Also muss möglicherweise der File-Server migriert werden.
Meine Frage war deswegen ja auch, welche Vorteile und Nachteile die jeweilige Variante hat hat (das war übrigens meine eigentlich Frage ;) )


@wiesi200:

Mein Vorschlag wäre:
- einen Windows Server 2008 neu installieren, anschließend in die Domäne als DC hochstufen und dort halt die nötigen Dienste (DHCP, DNS, WINS, AD) installieren -> replizieren und die Daten sind schonmal "gesichert"
- Anschließend halt die alten Server nacheinander rausnehmen und 2008 installieren und wieder hinzufügen
- und der File-Server muss evtl. migriert werden

MfG
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
23.04.2010 um 13:28 Uhr
Servus,

sorry, aber das ist doch gerade "deine" Aufgabe die Vor- und Nachteile zu eroieren.
Dein Ausbilder möchte das DU dir die Arbeit machst und nicht von anderen vorkauen lässt.
Und dein aktuelles Thema ist nicht gerade eins, wozu es nicht genügend Infos im Internet dazu gibt.

Bitte bemühe selbst die Suchmaschine deiner Wahl und zwar ruhig länger als fünf Minuten.


Happy Weekend wünscht

/ > Yusuf Dikmenoglu
Mitglied: schmitzi
23.04.2010 um 16:31 Uhr
Hi Yusuf,

ich wüsste da (D)eine Seite, die dass sehr schön erklärt ... ))
Danke auch dafür

Du bist der Grösste !

Gruss
Ralf
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
23.04.2010 um 20:42 Uhr
Huhuu,

Zitat von schmitzi:
ich wüsste da (D)eine Seite, die dass sehr schön erklärt ... ))

ja, von der Seite habe ich auch schon mal gehört... und noch von einigen wenigen mehr.

Danke auch dafür

Freut mich.

Du bist der Grösste !

Wenn du irgendwann mal einen "Großen" triffst, gib mir bescheid.


Gruß und Happy Weekend wünscht

Yusuf
Titel: Welche Vor- und Nachteile hat die Integration bzw. Migration von Windows Server 2003 auf 2008?
Content-ID: 141304
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 21.05.2019 um 21:49:47 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/141304