Outlook 2003 - EMail Scan verweisst auf falschen Pfad

Mitglied: peterBe

peterBe (Level 1)

23.08.2005, aktualisiert 21.02.2007, 11204 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

McAfee Virusscan 7.1 wurde von D: deinstalliert.
McAfee Virusscan 8.0i auf C: installiert.
Beim Aufruf von Outlook wird die Datei scanemal.dll (McAfee eMail Scan) auf Laufwerk D: gesucht und nicht gefunden. Wie kann ich den Pfad nach C: ändern???

Vielen Dank für die Hilfe

Gruß

peter
Mitglied: TobeStar81
23.08.2005 um 16:55 Uhr
Hallo Peter,

ich würde einfach mal versuchen, die Registry nach dem Pfad zu durchsuchen, auf den Outlook verweist. Ich nehme mal an, dass der dort hinterlegt wird. Einfach auf den neuen Pfad ändern, PC neu starten. Sollte dann funktionieren.

Ist natürlich Pfusch im Handwerk, da anscheinend die Deinstallation nicht vernünftig durchgelaufen ist. Sollte dir das nicht geheuer sein, wirst du wohl um eine Neuinstallation von Outlook nicht drum rum kommen.

Gruß

TobeStar81
Mitglied: peterBe
23.08.2005 um 17:19 Uhr
Hallo TobeStar,

Hab ich beides schon ausprobiert. Es ist kein Eintrag in der Registry zu finden und eine Office Neuinstallation hat auch nichts gebracht...

Danke trotzdem

Grüße
Peter
Mitglied: Biber
24.08.2005 um 14:02 Uhr
Moin peterBe,
scanemal.dll un-registrieren auch schon versucht?
Biber
Mitglied: peterBe
24.08.2005 um 14:07 Uhr
Hi Biber,

nee, hab ich nicht. Was genau meinst Du mit "un-registrieren"??

gruß

peterBe
Mitglied: Biber
24.08.2005 um 14:23 Uhr
@peterBe
>regsvr32 -u -s scanemal.dll (vom CMD-Prompt aus)
Bzw. lieber erstmal ohne "-s" wegen evtl Fehlermeldungen (bitte posten)

wenn nur OK-Meldungen bzw gar keine Meldungen kommen:
>regsvr32 [pfad-der-neuen\]scanemal.dll
HTH Biber
Mitglied: peterBe
24.08.2005 um 14:59 Uhr
Habs gefunden. Es steht in der Datei extend.dat.

@all

danke für die Hilfe

Gruß
PeterBe
Mitglied: Mortifer
21.02.2007 um 13:54 Uhr
Einfache Lösung ohne REG.

Klicke im Menü Extras von Outlook auf Optionen.
Registerkarte Weitere -> Erweiterte Optionen und dann auf Add-In-Manager
Exchange Scan deaktivieren und mit OK bestätigen
Titel: Outlook 2003 - EMail Scan verweisst auf falschen Pfad
Content-ID: 14791
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 21.09.2019 um 21:21:21 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/14791