Nach Wechsel des Druckers ändert sich das Papierformat von A4 auf US-Letter

Mitglied: festus

festus (Level 1)

17.02.2011 um 11:48 Uhr, 6091 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo alle zusammen, ein Kunde hat ein Problem mit der "Druckerei" bzw. dem Standartpapierformat

Der Kunde hat mehrere Drucker auf seinem Windows XP Rechner eingerichtet (HP Deskjet 930C lokal, Brother HL-5040 Laser lokal, Toshiba estudio 2081c per Netzwerk, FritzFax, PDF Creator) . Egal in welcher Anwendung er ein vom Standartdrucker abweichenden Drucker auswählt, ändert sich das Papierformat des ausgewählten Druckers von A4 auf Letter, obwohl bei allen Druckern standartmässig A4 als Standartformat vordefiniert ist. Beendet man die Anwendung und schaut sich unter "Drucker und Faxgeräte" die Papiereinstellung
des Druckergerätes an, so steht dort wieder A4. Dieses Verhalten tritt bei allen Anwendungen auf. Allein der Toshiba Drucker (Kopierer) behält das richtige Papierformat bei auch bei
einem Wechsel des Druckers wie gerade beschrieben. Meine Vermutung ist eine von den übrigen Druckern gemeinsam genutzte Datei. Vielleicht hat jemand sich schon mal mit einem ähnlichen Problem befasst? Bin dankbar für jede Idee...!

Viele Grüsse

festus
2 Kommentare
Mitglied: Redfranko
17.02.2011 um 12:55 Uhr
Hallo Festus,

hört sich vielleicht etwas merkwürdig an, aber welche Spracheinstellung wird standardmäßig verwendet? Zumindest bin ich beim googeln auf ein ähnliches Problem gestoßen und dort wurde auch als Tipp auf die Länder- bzw. Spracheinstellung verwiesen. Das könnte auch erklären, warum nur lokal installierte Drucker dieses Problem haben.

Gruß, Redfranko
Mitglied: festus
17.02.2011 um 15:33 Uhr
Hallo Redfranko,

danke für die schnelle Reaktion, das mit den Länder- und Spracheinstellungen war auch mein erster Gedanke, da hatte ich schon nachgesehen, sorry hatte ich vergessen bei der Frage zu erwähnen. Werde wahrscheinlich alle Drucker deinstallieren und dann mit aktuellsten Treibern Einen nach dem Anderen wieder in Gang bringen und testen vl kann ich so den Fehler beseitigen bzw. den verursachenden Treiber identifizieren.

Grüsse
festus