Zugriff mit ESXi auf NFS Freigabe von Windows

Mitglied: manuwj

manuwj (Level 1)

17.02.2011 um 13:46 Uhr, 10023 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Forum,

ich verzweifle an dem Versuch in ESXi (bzw. auf der VI Client Umgebung) einen NFS Speicher hinzuzufügen.

Vorhanden sind:
- (1) AD (SBS 2003)
- (2) ESXi Server
- (3) Win 2008 Server ebenfalls in der AD: NFS Server-Dienst läuft

In (3) ist ein Laufwerk K: vorhanden, welches vom ESXi erkannt werden soll (ISO's zur Installation und später für Backups).

So bin ich vorgegangen:

Auf Win 2008 Server:
- Rechstklick auf K:
- Freigaben...
- NFS-Freigabe
- NFS-Freigabe verwalten
- Diesen Ordner freigeben
- Freigabenamen: share / Codierung: ANSI / Anonymen Zugriff zulassen

Nun gibt er mir den Netzwerkpfad an: WINSERVER:/share

Im vSphere Client:
- Konfiguration / Speicher
- Speicher hinzufügen...
- Netzwerkdateisystem (NFS)
- Server: WINSERVER
- Ordner: share
- Datenspeichername: share

Nun gibt mir ESXi folgende Fehlermeldung aus:
Aufruf von "HostDatastoreSystem.CreateNasDatastore" für Objekt "ha-datastoresystem" auf ESXi "192.168.x.x" ist fehlgeschlagen.
Vorgang fehlgeschlagen, Diagnosebericht: Cannot open volume: /vmfs/volumes/54061ced-cd40af13

Wo habe ich etwas vergessen bzw. falsch eingestellt?

Danke und Gruss, Manu
3 Kommentare
Mitglied: Antos
17.02.2011 um 14:01 Uhr
Hi,

was hast du den unter Permissions? ALL MACHINE read/write root
Oder vielleicht das Port 111 -Problem. Falls du FB im Einsatz hast.
http://support.microsoft.com/kb/313621/en-us
mfg
Antos
Mitglied: manuwj
17.02.2011 um 14:13 Uhr
Danke. Unter Berechtigungen (Permissions):
ALLE COMPUTER schreibzugriff ANSI Root-Zugriff zugelassen

Ist damit etwas nicht korrekt? Danke, Manu
Mitglied: manuwj
02.03.2011 um 13:46 Uhr
Ich habe den Übeltäter gefunden. Scheinbar scheint unser SBS2003 ein Problem mit NFS zu haben, bzw. wenn auf diesem kein Microsoft Dienste für NFS eingerichtet sind. Da dies in der aktuellen Umgebung nicht möglich ist, werden wir wohl (zumindest so lange der SBS in Betrieb ist) auf NFS verzichten müssen.
Manuwj