Acronis Image und NTDLR Fehler

Mitglied: winlin

winlin (Level 2)

22.02.2011 um 11:50 Uhr, 4159 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Community,

ich habe gestern mein Acronis Image auf meinen Laptop aufgespielt:
- Acronic Boot CD rein
- Rechner gebootet
- Acronis Image vom Fileserver ausgewählt
- Acronis Wiederherstellung gestartet.

So nun habe ich den Rechner neu gebootet da Acronis erfolgreich das Image zurücjgespielt hat. Doch beim starten erschien die Fehlermeldung NTDLS missing. So nun muss ich wohl händisch den Bootsektor reparieren bzw. den Bootloader neu schreiben?!
- WinXP cd rein
- WinXP reparieren auswählen
- In der Konsole folgendes eingeben:
FIXMBR C:
FIXBOOT C:
COPY x:\I386\NTLDR C:\
COPY x:\I386\NTDETECT.COM C:\

reicht das?
5 Kommentare
Mitglied: winlin
22.02.2011 um 12:27 Uhr
Servus Leute,

bin gerade dabei den Bootsektor/loader neu zu schreiben. Versuche in meine Wiederherstellungskonsole reinzukommen, doch das klappt nicht BLUESCREEN. XP Setup startet und nach FAT/NTFS erscheint der blöde Bluescreen. Ich komme nicht mal dazu die Lizenzvereinbarung zu akzeptieren.

Wie kann ich denn ohne die Wiederherstellungskonsole den Bootsektor/loader reparieren?
Mitglied: winlin
22.02.2011 um 12:34 Uhr
Zitat von @winlin:
Servus Leute,

bin gerade dabei den Bootsektor/loader neu zu schreiben. Versuche in meine Wiederherstellungskonsole reinzukommen, doch das klappt
nicht BLUESCREEN. XP Setup startet und nach FAT/NTFS erscheint der blöde Bluescreen. Ich komme nicht mal dazu die
Lizenzvereinbarung zu akzeptieren.

Wie kann ich denn ohne die Wiederherstellungskonsole den Bootsektor/loader reparieren?

Ach ja nochwas:

Als ich das Systemwiederherstellen konnte hatte ich nur das Systemimage ausgewählt, jedoch nicht den MBR den man noch extra auswählen konnte. Liegt wohl daran, werde jetzt den MBR wiederherstellen lassen und das System neu booten. Hoffentlich klappt´s damit.
Mitglied: Phalanx82
22.02.2011 um 12:35 Uhr
MBR zurück spielen über Acronis, dann sollte es gehn.
Mitglied: winlin
22.02.2011 um 12:41 Uhr
werd ich jetzt testen. Ist es denn möglich auch anders fixmbr auszuführen? DAs Image habe ich ja zurückgespielt nur meckert er ja wegen ntdlr. Gibt es ne möglichkeit mit einer Linux Live CD des _Windows zu reparieren? ODer geht es nur mit der WindowsXP CD über fixmbr
Mitglied: winlin
22.02.2011 um 12:50 Uhr
ich könnte doch die dateien ntdetect.com boot.ini und ntdlr auch selber auf C:\ kopieren, z.B. mit ner LiveCD oder???