Zertifikat für SBS2008

Mitglied: Bommel1302

Bommel1302 (Level 1)

26.02.2011 um 19:52 Uhr, 5990 Aufrufe, 4 Kommentare

Habe Probleme mit den Zertifikat des SBS2008

Hallo zusammen,

endlich läuft der SBS2008. Die Standleitung ist auch gelegt und die Feste IP ist auch zugewiesen.
Der A-Record beim Provider ist auch richtig gesetzt.
Leider habe ich mit dem Zertifikat noch Probleme.

Was für ein Zertifikat benötige ich genau?
Wo kann man das kostengünstig erwerben?

Gruß Marcel
4 Kommentare
Mitglied: StefanKittel
26.02.2011 um 19:59 Uhr
Hallo,

Du kannst Dir entweder ein Zertifikat selber erstellen.
Das ist nicht schwierig (www.msxfaq.de). Aber Du must dann jedem Gerät beibringen, dass dies Zertifikat auch vertrauenswürdig ist.

Besser ist ein richtiges Zertifikat von Thwate z.B.
Deutlich günstiger und nicht schlechter sind die vielen Reseller wie z.B. http://www.skywebhosting.de/pages/produkte/ssl-zertifikate.php
Wichtig ist, dass der Root CA in allen mobilen Geräten enthalten ist. Das ist teilweise fummelig rauszufinden.

Stefan
Mitglied: itdienstleister
26.02.2011 um 22:41 Uhr
Du benötigts ein SSL-Zertifikat für die Subdomain die Du deinem SBS zugewiesen hast.
Beim SBS meist remote.deinedomain.xy

Ich habe gute Erfahrungen mit den Zertifikaten von www.godaddy.com gemacht.
Wenn ich mich richtig erinnere dann kostet ein Zertifikat 49 USD für ein Jahr.
Geht auch alles online und recht fix.
Mitglied: GuentherH
26.02.2011 um 23:14 Uhr
Hallo.

Du kannst Dir entweder ein Zertifikat selber erstellen. Das ist nicht schwierig (www.msxfaq.de).

Beim SBS 2008 / SBS 2011 geht das noch einfacher. Hier stellst du das Zertfikat über den Assistenten "Internetadresses einrichten".
Solltest du den Assistenten bereits einmal verwendet haben, dann überprüfe ob du nicht sowieso schon das richtige Zertfikat installiert hast. Das Zertfikat findest du unter \\dein_server\public

LG Günther
Mitglied: Bommel1302
15.06.2011 um 15:34 Uhr
Habe mir ein Zertifikat erstellt und das funktioniert soweit super.