- Terminalserver 2k8R2- Drucker drucken nur ein Exemplar

Mitglied: aptgetinstall

aptgetinstall (Level 1)

21.07.2011 um 10:24 Uhr, 3442 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

ich habe bereits Google und einige Foren abgegrast und noch keine Lösung für mein Problem gefunden.

Gegebenheit:
- mehrere Drucker auf dem Terminalserver installiert (2 x OKI B6300, OKI C5650 und FreePDF_XP)
- Druck aus Notepad, OpenOffice, AdobeReader und ToBit David 10.00
- SRV 2k8 R2 Stand. - virtualisiert über ESXi4.1 - ohne SPs

Problem:
Alle Drucker drucken nur ein Exemplar, egal aus welchem Programm obwohl mehrere angegeben werden. Sowohl als Administrator als auch User. Egal ob das zu druckende Dokument eine oder mehrere Seiten hat.
Die Besonderheit - in OpenOffice können mehrere Exemplare gedruckt werden aber auch nur wenn der Hacken bei "Sortiert" gesetzt ist.

Erfolglose Lösungsversuche:
- Spooler neugestartet
- alte und nichtverwendete Druckertreiber gelöscht
- Reg. Einträge geprüft
- Ereignisprotokoll geprüft > keine Infos
- Druckertreiber neu installiert
- Serverneustart
- Treibereinstellungen und Druckereigenschaften geprüft und zum Test verändert

Ich habe noch ganz bewusst keine SPs oder Updates versucht, da auf dem Server noch andere Software installiert ist und ich nicht weiß wie sie sich die weitere Software auswirkt.

Hoffe ich hab keine Infos vergessen und ihr könnt mir irgendwie helfen.

Vielen Dank schonmal!
1 Kommentar
Mitglied: BekkZter
21.07.2011 um 10:34 Uhr
Genau das Gleiche hatte ich auch, aber bei mir musste man den Haken bei Sortieren (Office 2007) rausnehmen ^^ ...
Ich habe dann einen neuen Treiber eingespielt und es lief ...

Versuch doch viellicht mal einen etwas älteren Treiber versuchen (Vielleicht ein Bug in dem neuen Release)

Gruß