Windows XP PC mit 2 Netzwerkkarten mit Freigabenproblem

Mitglied: Leet1337

Leet1337 (Level 1)

27.09.2011, aktualisiert 18.10.2012, 4573 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo liebe Administratoren ;)

ich suche seid Tagen nach einer Lösung für mein Problem und schaffe es einfach nicht eine Lösung zu finden.

Es gibt folgendes Problem:

Der PC hat 2 Netzwerkkarten und ist in 2 unterschiedlichen Netzwerken in dem einem Netzwerk ( 192.168.1.xx) gibt es ein Netzlaufwerk was ich gerne dem 2 Netzwerk (192.168.2.) zur verfügung stellen möchte.

Ich hoffe ihr versteht mein Problem und könnt mir helfen.
Falls ihr es nicht versteht fragt bitte nach ;)?

Ich hoffe so etwas ist möglich ;)

Mit freundlichen Grüßen

leet
5 Kommentare
Mitglied: aqui
27.09.2011, aktualisiert 18.10.2012
Das
https://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...
Hast du zu dem Thema gelesen ?
Normalerweise ist nichts zu machen. Man gibt als Ziel lediglich die "Server" IP oder Name an u d das CIFS Share..fertig.
Mitglied: Leet1337
27.09.2011 um 10:39 Uhr
Ich sehe gerade das ich es oben ein wenig falsch beschrieben habe :( face-sad

Also ich habe einen Server mit folgender IP 192.168.1.3 der eine Freigabe hat die XYZ heißt.

Dann habe ich einen PC mit 2 Netzwerkkarten.
Die erste hat folgende IP 192.168.1.4
die 2 hat 192.168.2.4.

Auf diesem PC ist ein Netzlaufwerk P (mit dem Ordner XYZ) über das 1 Netzwerk verbunden.

Wie kann ich jetzt vom einem 2 PC der eine Netzwerkkarte hat ( 192.168.2.5) auf das den Share zugreifen?
Mitglied: muftypeter
27.09.2011 um 11:15 Uhr
Hallo,
hier muß die Maschine als Gateway zu dem anderen Server konfiguriert werden.
Das Sharen eines gemappten Laufwerkes geht meines Wissens nicht.


Grüße vom Peter
Mitglied: aqui
27.09.2011, aktualisiert 18.10.2012
@Leet1337
Die Lösung ist kinderleicht und erfordert lediglich die Eingabe einer statischen Route auf dem Server der das Laufwerk P bereitstellt:
route add 192.168.2.0 mask 255.255.255.0 192.168.1.4 -p
Damit können dann alle Clients im Netzwerk 2 jegliche Shares auf dem Server erreichen.
Wenn du alles richtig gemacht hast sieht die Lösung dann so aus:

57554d62a0106d832875a92347f45ef8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die Details zum XP Setup erklärt dir , wie schon geschrieben, das o.a. Tutorial !
Mitglied: Leet1337
28.09.2011 um 13:56 Uhr
Super danke dir hat geklappt ;)
Was heist eigentlich das -p am Ende?