Excel-Makro Dateien und Tabellenblätter durchsuchen und Werte in neue Excel Datei auslesen

Mitglied: vzimmer

vzimmer (Level 1)

10.10.2011 um 16:16 Uhr, 3470 Aufrufe

Hallo,

ich würde gerne ein ähnliches Makro wie in https://www.administrator.de/index.php?content=43626#703976 verwenden, bekomme aber die Anpassung für meine Zwecke nicht hin.

Ich habe mehrere Dateien mit jeweils mehreren Tabellenblättern, die ausgelesen werden sollen und deren Daten in eine Zieldatei übertragen werden sollen.

Das ganze soll mit einem Suchbegriff geschehen, aber je nach Suchbegriff sollen in Relation zum Suchbegriff unterschiedliche Zellen ausgelesen werden.

Bsp. Suchbegriff Name => +1 Spalte rechts soll ausgegeben werden
Bsp. Suchbegriff Auszahlunt Monatsprämie 1 => +1 Zeile darunter soll ausgegeben werden
Bsp. Suchbegriff Zielerreichung MP 1 => + 1 Spalte rechts soll ausggegeben werden
Bsp. Suchbegriff Jan 11 => + Spalte 1-7 rechts davon sollen ausgegeben werden

D.h. ich muss irgendwie für jeden Suchbegriff definieren können, welcher Wert ausgegeben werden soll, dieser soll dann in der Zieldatei jeweils in die Spalte daneben geschrieben werden und die Daten aus dem nächsten Tabellenblatt in einer neuen Zeile etc.

Ich kenn mich mit Makros nicht so gut aus, ein paar kleinere Anpassungen hab ich zwar geschafft, aber jetzt häng ich.
Anbei mein (fehlerhafter) Versuch:


Danke für Eure Hilfe!

Vicky