Lancom 1821n - OWA Zugang bricht alle paar Tage ab

Mitglied: laeufer

laeufer (Level 1)

24.10.2011 um 08:35 Uhr, 3836 Aufrufe, 5 Kommentare

Outlook Web Access Verbindung ist alle paar Tage down. Nach einem Neustart des Lancom Routers lässt sich wieder verbinden.

Hallo,

wir haben im Büro einen Windows 2003 SBS mit einem Lancom 1821n Router. Externe Mitarbeiter können über OWA auf ihre Emails zugreifen. Wir haben eine feste IP. In sehr unregelmäßigen Abständen (von 1-2 Tagen bis zu 2 Wochen) funktioniert die Verbindung nicht mehr. Nach einem Neustart des Routers läuft es wieder. Wir hatten das gleiche Problem schon vor einem halben Jahr und haben den betagten Lancom 1711 gegen einen neuen 1821 getauscht. Danch lief es für 8 Wochen ohne Probleme. Jetzt ist ist es wieder aufgetreten.
Woran könnte das liegen?

Gruß, laeufer
5 Kommentare
Mitglied: aqui
24.10.2011 um 09:50 Uhr
Aktuellste Firmware hast du auf den Lancom geflasht ??
Mitglied: it-kolli
24.10.2011 um 10:34 Uhr
Hallo,

hatte das selbe Problem bei einem Kunden mit einem Lancom Router. Damals half auch ein FW Update. Allerdings hatte ich trotzdem noch das Problem, dass von zeit zu zeit gewisse Port-freigaben nicht funktioniert haben. Auch hatte hier damals der Support nicht wirklich eine Lösung, der sagte nur immer "das kann nicht sein". Seit dem ich nun Mikrotik verwende, gibt es hier keine Probleme mehr.
Mitglied: laeufer
25.10.2011 um 18:58 Uhr
Ich habe jetzt von 8.00 auf 8.50 upgedatet. Mal abwarten ob das hilft.
Mitglied: laeufer
25.10.2011 um 18:58 Uhr
Mmm hoffe mal das ich das Problem nicht habe...
Mitglied: laeufer
03.11.2011 um 20:25 Uhr
Ok, da waren sie wieder meine 3 Probleme....
Heute morgen lief es wieder nicht. Server nicht erreichbar. Vom Büro nach draußen ist kein Problem aber OWA funktioniert nicht....
Was kann ich tun? Gibt es irgendwelche Logs die ich nach der Ursache auswerten kann?