Wie Kontakt aus öffentlichen Ordner eine Aufgabe zuweisen (Outlook 2010)

Mitglied: Messi10

Messi10 (Level 1)

10.11.2011 um 18:54 Uhr, 4745 Aufrufe, 1 Kommentar

Diese Meldung: Von einem öffentlichen Ordner aus können Sie keine Aufgabe zuweisen. Öffnen Sie die Aufgabe, und klicken Sie auf der Registerkarte 'Aufgabe' in der Gruppe 'Aktionen' auf in meine 'Aufgabenliste kopieren', um eine Aufgabe zuzuweisen. Weisen Sie die Aufgabe dann aus dem Ordner 'Aufgaben' zu.

Diese Meldung kommt immer wenn ich versuche einen Kontakt aus einem öffentlichen Ordner eine Aufgabe zu zuweisen. Unter Office 2007 hat es immer funktioniert. Habe schon alle Einstellungen durchforstet und dirverse Google suchen hinter mir. Leider kein Erfolg. Ist es unter Office 2010 einfach nicht möglich oder übersehe ich da etwas.


Wäre ziemlich nett, wenn jemand mich da aufklären könnte.



Gruß

Messi
1 Kommentar
Mitglied: goscho
11.11.2011 um 09:02 Uhr
Morgen Messi,
die Meldung bedeutet, dass du anders an diese Sache herangehen sollst.

  • Geh in dein Postfach.
  • Lege eine neue Aufgabe an.
  • Klicke in der Ribbon-Leiste auf 'Aufgabe zuweisen'
  • Trage in das AN-Feld den Namen des Kontaktes aus dem ÖO oder die korrekte Mailadresse ein.
  • Anschließend senden und der Kontakt erhält diese Aufgabe zugewiesen

Ob das in früheren Versionen von Outlook anders ging, weiß ich nicht, da ich bisher immer auf dem oben beschriebenen Weg die Aufgaben übertragen habe. ;-) face-wink