Benutzerwechsel unter SUSE wenn der Autologinuser kein Menü besitzt!?

Mitglied: Bigberg

Bigberg (Level 1)

15.11.2011 um 13:22 Uhr, 3642 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich möchte eigentlich wissen wie ich mich als anderer User anmelden kann. Respektive wie ich das Autologin deaktivieren kann?!

Ich habe einen User mit LOW Rechte eingerichtet der sich automatisch anmeldet, wenn man den Client startet.
Nun Besitzt dieser User keinerlei Menüs oder Icons. Lediglich ein Hintergrundbild ist zu sehen.
Daraufhin wollte ich mich als anderen User (Admin) anmelden, was ichh aber nicht schaffe, denn wenn ich mittels Ctr. + Alt + Del. Abmelden drücke, meldet es mir den Autologin-User immer wieder an.

Kann mir da jemand behilflich sein?

Danke schon im Voraus für Eure Unterstützung.
1 Kommentar
Mitglied: Bigberg
16.11.2011 um 14:06 Uhr
Ein Arbeitskollege hats im Google gefunden:

Beim Starten des SUSES mittels Esc das Terminal sichtbar machen und die Taste g drücken.
Mit dem gedrückten g deaktiviert man den autologin und man kann auch als admin einloggen.

Gruss Bigberg