Automatisch Partition erstellen

Mitglied: 3950

3950 (Level 1)

16.08.2004, aktualisiert 25.01.2005, 12079 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Ich habe in der Firma sehr viel mit Images von Win2000 Clients zu tun. Beim zurückspielen der Images wird nur die Partition C (mit dem Windows-Betriebssystem) erstellt, der Rest der Festplatte bleibt frei. Diesen freien Platz richte ich dann unter anderem über die Datenträgerverwaltung von Win2000 als Partition D ein. Ist es nun möglich, dieses irgendwie zu automatisieren? D.h, z.B. dass nach dem ersten Start des Clients der restliche freie Festplattenplatz automatisch als Partition D eingerichtet wird?

MfG Josa
Mitglied: BartSimpson
16.08.2004 um 14:55 Uhr
Du könntest ein Script basteln was sich mit dem Befehl diskpart beschäftigt.
Mitglied: 3950
16.08.2004 um 15:23 Uhr
Danke, genau das Tool habe ich gesucht.!!
Mitglied: Pegaus
25.01.2005 um 23:07 Uhr
ich weiss nicht, ob da "Problem" noch aktuell ist.
Aber bei unseren 3000 PC's machen wir das mit gdisk von symantec ghost.
dieses Tool kann einfach alles.
Partitionen erstellen, in MB, in %, formatierten, labeln usw.


Es ist sogar ein Diskwipe möglich mit dem Parameter /dod, wird ein 7faches Überschreiben der HD gestartet, so dass garantiert keine Wiederherstellung mehr möglich ist.
Titel: Automatisch Partition erstellen
Content-ID: 1986
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 30.10.2020 um 17:50:36 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/1986