Wbadmin Sicherung mit -keepVersions:10

Mitglied: maddin2

maddin2 (Level 1)

28.08.2013 um 13:47 Uhr, 6804 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

und zwar möchte ich ein Full Backup von einem Windows Server 2008 R2 machen und dort nur die letzten 10 Sicherungen behalten.
Zurzeit mach ich die Sicherung per GUI, nur mit der Zeit ist die Festplatte voll und dann geht gar nichts mehr.
Bin zurzeit am probieren, mit folgendem Script mach ich die Sicherungen:

wbadmin start backup -backupTarget:F: -systemState -include:C: -allCritical -vssFull -quiet

so nach dem ich das ganze 3 mal ausgeführt bzw. dann gesichert habe führe ich folgenden Befehl aus:

wbadmin delete systemstatebackup -keepVersions:1

und bekomme dann die Meldung:

"Sicherungen des Systemstatus werden aufgezählt...
FEHLER - Es wurden keine Sicherungen des Systemstatus gefunden.
Der Befehl kann zum Löschen von Sicherungen verwendet werden, die nur den
Systemstatus enthalten."

hab schon sämtliche Threads mit dem Thema durchgelesen, komme aber einfach nicht weiter.

Danke euch schonmal ;)
Mitglied: DerWoWusste
28.08.2013 um 15:32 Uhr
Hi.

Du hast vergessen, das Backuptarget anzugeben, somit kann der Befehl nicht Wissen, wo er die Versionen durchzählen soll.
Mitglied: maddin2
28.08.2013 um 16:25 Uhr
Den hatte ich auch schon angegeben...

wbadmin delete systemstatebackup -backupTarget:F: -keepVersions:1

ging trotzdem nicht und bekam die gleiche Fehlermeldung.

Habe auch schon mal nur den Systemstatus gesichert.

wbadmin start backup -backupTarget:F: -systemState -quiet

da die Fehlermeldung ja genau dieses aussagt. Dort gab es dann die Meldung ebenfalls das keine Systemstatus Sicherungen vorhanden wären.

Was ich erreichen will ist einfach ein Inkrementelles Full Backup das ich auf die letzten 10 Tage zurückspielen kann.
Mitglied: DerWoWusste
28.08.2013 um 17:06 Uhr
Läuft bei uns so als Batch:
WBADMIN DELETE SYSTEMSTATEBACKUP -keepVersions:4 -quiet
wbadmin.exe START SYSTEMSTATEBACKUP -backuptarget:e: -quiet
Mitglied: maddin2
28.08.2013 um 18:08 Uhr
ok danke dir.

aber bei eurer Sicherung ist es dann ja kein Full Backup ?

Bei Systemstate wird ja nur so Sachen wie Registry, AD, sysvol etc. gesichert ?!

wenn jemand ne Idee hat wie ich das hinbekomme mit wbadmin bitte posten ;)
Titel: Wbadmin Sicherung mit -keepVersions:10
Content-ID: 215460
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 03.04.2020 um 06:31:57 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/215460