gelöst Erweiterter NAS-Storage wird im XEN-Center nicht erkannt

Mitglied: chris-99

chris-99 (Level 1)

02.10.2013, aktualisiert 17.06.2015, 1737 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe in einer NAS (ETERNUS DX80) den Festplattenspeicher mit 2 neuen Platten erhöht.
Der neue freie Speicher kann ja mit der Funktion LUN Concatenation erweitert werden...
zum Testen habe ich mal 10GB des neuen Speichers mit dieser Funktion erweitert... hat auch funktioniert.

Wir benutzen den Citrix-XEN-Server (Version 5.6 SP2), im XEN-Center ist die Storage von der NAS vorhanden,
aber nur mit der alten Kapazität... die neuen 10GB fehlen...
Wie kann ich dem XEN-Server die neue Festplatten-Kapazität einrichten?
Mitglied: aqui
02.10.2013, aktualisiert um 13:15 Uhr
Wäre ja auch mal sinnvoll zu erfahren WIE das NAS an den Server angebunden ist ??
Fiberchannel, NFS, iSCSI, CIFS ???
In der Beziehung ist die Beschreibung ziemlich oberflächlich, was eine zielführende Hilfe unmöglich macht !
Mitglied: chris-99
02.10.2013 um 13:37 Uhr
... über Fiberchannel
Mitglied: loop11
LÖSUNG 03.10.2013, aktualisiert 17.06.2015
Ein FC storage ist kein NAS, sondern SAN, oder ggf DAS (block level).
Nach einem reboot wird automatisch die neue grösse erkannt.

Ob es auch online geht, weiss ich nicht (unter linux eigentlich schon, mittels LVM (dh physical volume, vg, lv) rescan. uu auch für xen für das SR).

Bitte um Info, wie du es gemacht hast.

VG
Mitglied: chris-99
07.04.2014 um 09:28 Uhr
OK, danke.
Stimmt, nach einem Neustart des XEN-Servers wird die neue Größe erkannt...
Titel: Erweiterter NAS-Storage wird im XEN-Center nicht erkannt
Content-ID: 218361
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 22.02.2020 um 05:34:46 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/218361