OAB Verständnisproblem nach umzug Exchange 2003 zu 2010

Mitglied: themoon19

themoon19 (Level 1)

11.10.2013, aktualisiert 15:03 Uhr, 1625 Aufrufe

Hallo Gemeinde,

Exchange Server 2003 wurde umgezogen zu Exchange 2010.

Durch eine Unmenge von öffentlichen Ordner hat dies 1,5 Woche zum replizieren benötigt.

Zwischen durch habe ich das OAB auf den neuen Exchange 2010 übertragen,
unter anderem auch vorher per Powershell noch die Adresslisten und Empfängerrichtlinien
Auch die Postfächer.

Jetzt habe ich gesehen, das in den Öffentlichen Ordner noch die System Ordner vorhanden sind ohne Replikat auf den neuen.
Das hab nachgeholt und replizieren lassen.

Jetzt sehe ich nur auf dem neuen 2010ner, dass das
Offlineaddressbuch jetzt immer noch in Version 6.5.6500.0 vorhanden ist.
(Get-OfflineAddressBook | fl name,exchangeversion)

Wurde das nun durch die Replikation wieder auf die alte Version zurückgesetzt?
durch Neuerstellung.

Wie bekomme ich das OAB auf die 8er Version umgezogen?
siehe unten

Löschen und neu erstellen?
Ja.

Sollten hier falsche Infos stehen bitte korrigieren.

Gruß Hubert
Titel: OAB Verständnisproblem nach umzug Exchange 2003 zu 2010
Content-ID: 219119
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 08.04.2020 um 03:09:04 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/219119