Nokia Lumia 2520: Nokias erstes Tablet kommt mit Windows 8.1 RT, Quad-Core-Prozessor, GPS und LTE

Mitglied: Frank

Frank (Level 5)

22.10.2013, aktualisiert 13:47 Uhr, 2001 Aufrufe, 1 Kommentar

Nokia hat soeben sein erstes Tablet der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei sind nun endlich neben WLAN auch NFC, Quad-Band-GSM, UMTS, LTE und das bisher beim Surface schmerzlich vermisste GPS. Das Tablet wird in mehreren Farben verfügbar sein.

Das neue Lumia 2520 hat einen 10-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und einer Displayhelligkeit von 650 c/qm (!). Es läuft mit einem Snapdragon-800-Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 2,2 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 2 GByte groß und es besitzt einen Speicher von 32 GByte. Sogar ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut. Es hat eine 6,7-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 2-Megapixel-Kamera für Videotelefonie. Als Betriebssystem wird Windows RT eingesetzt.

Die technischen Daten und der Preis von 400 Euro sehen sehr vielversprechen aus. Wann das neue Lumia 2520 in Deutschland erhältlich sein wird, hat Nokia noch nicht verraten.

Gruß
Frank
Mitglied: Frank
22.10.2013 um 17:04 Uhr
Hier die ersten Reaktionen auf das 2520 bei TheVerge: http://www.theverge.com/2013/10/22/4862952/nokia-lumia-2520-windows-tab ...

The 1920 x 1080 display is perhaps one of the best I’ve seen on a tablet. Viewing angles are great and the brightness is equally impressive. Color reproduction is incredibly accurate, and it’s clear Nokia has really aimed high with the display on its first tablet.

Scheint, als hätte Nokia es geschafft und bei seinem Tablet Debüt vieles richtig gemacht.

Gruß
Frank
Titel: Nokia Lumia 2520: Nokias erstes Tablet kommt mit Windows 8.1 RT, Quad-Core-Prozessor, GPS und LTE
Content-ID: 220086
Art des Inhalts: Link
Ausgedruckt am: 18.09.2019 um 13:55:40 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/220086