gelöst Exchange 2013 - Administrator Zugriff verweigert

Mitglied: DerAllesMachenMuss

DerAllesMachenMuss (Level 1)

03.11.2013 um 13:06 Uhr, 5558 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

wir haben 2 Windows Server 2012 Standard installiert. Der eine wurde zum DC hochgestuft, der andere wurde der Domäne angeschlossen und soll der Exchange (2013) Server werden. Beide Installationen verliefen ohne sichtbare Probleme.

Wenn man nun aber, mit dem Domänen-Administrator Konto, im IE auf dem Exchange Server die Seite https://exchange/ecp aufruft und sich einloggt, kommt die Fehlermeldung „Zugriff verweigert“ (siehe Bild).

59a41b2fd94c699005236aaf299db92f - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Hat vielleicht jemand eine Idee dazu?

Grüße Thomas
Mitglied: certifiedit.net
03.11.2013 um 13:10 Uhr
Hallo Thomas,

imho sieht das eher nach Exchange 2010 aus?

LG,

Christian
Mitglied: filippg
03.11.2013 um 16:16 Uhr
Hallo,

ein Domänen-Administrator hat nicht zwangsläufig irgendwelche Rechte in Exchange.

Gruß

Filipp
Mitglied: Th0mKa
03.11.2013 um 20:40 Uhr
Moin,

bei der Installation wird man gefragt ob man AD und Exchange Administration getrennt haben will, vermutlich hast du ja gesagt. Jetzt muß der Admin Account natürlich noch in die Gruppe der Exchange Admins, ich hab leider vergessen wie die heißt.

VG,

Thomas
Mitglied: DerAllesMachenMuss
04.11.2013 um 17:19 Uhr
Hallo Christian,

die Farben sehen in der Tat nach 2010 aus, ist aber eine Fehlermeldung aus Exchange 2013!

LG Thomas
Mitglied: DerAllesMachenMuss
04.11.2013 um 17:20 Uhr
Hi Thomas,

Bingo, danke für den Hinweis! Die Gruppe ist die "Exchange Windows Permissions"
Problem gelöst!

LG auch Thomas
Titel: Exchange 2013 - Administrator Zugriff verweigert
Content-ID: 221042
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 24.08.2019 um 09:44:37 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/221042