gelöst HP ProLiant ML350 Gen8 Tower (leer)

Mitglied: Z3R0C0MM4N0THiN6

Z3R0C0MM4N0THiN6 (Level 1)

19.11.2013 um 21:40 Uhr, 2210 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Abend zusammen,

mein erster Beitrag und gleich so ein "Geschrei" nach Hilfe.
Wie man jeden Tag merkt ist das Internet zu groß, daher werde ich auch nicht fündig und eventuell hat jemand Kontakte oder Ideen die mir helfen könnten.

Aufgrund eines Projektes bin ich auf der Suche nach einem leeren, neuen und originalen Servergehäuse von HP, dem ProLiant ML350 Gen8 (lang).

Daher die Frage ob hier eventuell jemand einen Händler kennt welcher solche eventuell als Ersatzteile verkauft?


Das war´s schon fürs Erste.


Schönen Abend noch
Mitglied: certifiedit.net
19.11.2013 um 21:47 Uhr
Hallo,

du könntest mal bei HP anfragen oder bei Ebay. Aber was soll das für ein Projekt sein? Willst du jemandem IT Ramsch gut verpackt andrehen? ;)

LG
Mitglied: Z3R0C0MM4N0THiN6
19.11.2013 um 22:36 Uhr
Hi,

ne das definitiv nicht, wäre auch nicht mein Stil. Mein Server ist mir bei der Lieferung leider aus der Hand gerutscht, den Rest darf man sich nun gerne zusammenreimen

Bei eBay etc. bin ich leider nur bis zur Gen 5 fündig geworden und bevor ich morgen bei HP anrufe wollte ich so einmal schauen ob es vllt. günstigere Wege gibt.

lg
Mitglied: schorsch
20.11.2013 um 09:14 Uhr
Guten Morgen,

ich weiß das die Jungs hier einiges haben.

http://www.gekko-computer.de/

-> also einfach mal eine Anfrage schicken bei Interesse!

Die Server, Gehäuse etc pp sind zwar alle refurbished aber ist ja so gut wie neu, oder muss es Fabrikneu sein?
LG, Schorsch
Mitglied: keine-ahnung
20.11.2013 um 10:50 Uhr
Moin,

ich glaube eher nicht, dass Du jetzt schon zu einem vernünftigen Preis so ein chassis (gebraucht) auf dem Markt bekommst. ich würde in den sauren Apfel beissen und das vom support kostenpflichtig umbasteln lassen --> danach sollte auch wieder Deine Garantie greifen.

LG, Thomas
Mitglied: Cthluhu
20.11.2013, aktualisiert um 10:56 Uhr
Hi,

Wie deformiert ist das Gehäuse? Du könntest ja mal einen Schlosser, Spengler, Karroseriemechaniker,... in deiner Nähe fragen was das Ausbiegen kosten würde.

Neu und leer verkauft HP IMHO keine Gehäuse. Hält sich HP bei dem ML350 Gen8 an die üblichen Formfaktoren? Dann könntest du ja irgendeine Gehäuse (z.B. von Supermicro) nehmen. Die kleinste Ausstattungsvariante des ML350 liegt bei ca 500 EUR (Das kostet ein gutes, neues Supermicrogehäuse auch schnell mal.) Du könntest einen zweiten ML350 mit Minimalausstattung kaufen und die (vermutlich) teuren Komponenten des zu Fall gegangenen Server einbauen.
Warum muss es ein neues Gehäuse sein? Gebraucht gibts Servergehäuse (teils noch mit Inhalt) auf ebay in Massen.

mfg

Cthluhu
Titel: HP ProLiant ML350 Gen8 Tower (leer)
Content-ID: 222411
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 18.09.2019 um 13:59:19 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/222411