Exchange 2010 SP3 Pahntom User

Mitglied: wuggale

wuggale (Level 1)

23.01.2014, aktualisiert 26.01.2014, 1851 Aufrufe

Hallo Liebe Forum-Mitglieder,

ich habe mal wieder eine kleines Exchange Problem und ich fidne keine Vernüftigen Rat bei Mr. Google

Folgende Fehlermeldungen werden immer im EreignissLog produziert:

ID9025:
Dienst MSExchangeMailboxAssistants. Kalendersynchronisierungs-Assistent hat 1 Postfächer in Datenbank 'Mailbox Database 1628614145 (ac704fdf-d29e-45e3-a694-17e2a34a702f)' ausgelassen. Postfächer:
TEMP USER(00b2d5f7-2aeb-4b92-a85e-450403bf1192).

ID9042:
Dienst MSExchangeMailboxAssistants. Kalendersynchronisierungs-Assistent für die Datenbank 'Mailbox Database 1628614145 (ac704fdf-d29e-45e3-a694-17e2a34a702f)' beendet einen Arbeitszyklus. Es konnte kein Postfach erfolgreich verarbeitet werden. 1 Postfächer wurden aufgrund von Fehlern übersprungen. In der Datenbank sind 0 Postfächer vorhanden.

Jedoch kann ich diesen o.g. User "Temp User" nirgendwo im AD oder im Exchange finden, wenn ich aber im EMC folgenen Befehl eingebe:

Get-MailboxStatistics -Database "Mailbox Database 1628614145" | Format-Table DisplayName, LastLoggedOnUserAccount, ItemCount, @{expression={$_.totalitemsize.value.ToMB()};label="Size(MB)"}, LastLogonTime, LastLogoffTime

Dann wird dieser "Temp User" auf der DB angezeigt, wie kann ich diesen User löschen damit die o.g. Fehler nicht mehr im EreignissLog aufschlagen

Gruss und Danke
Thomas
Titel: Exchange 2010 SP3 Pahntom User
Content-ID: 227537
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 03.04.2020 um 05:55:43 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/227537