Von Win2k auf DOS netz zugreifen PROBLEM

Mitglied: Sacha

Sacha (Level 1)

09.09.2004, aktualisiert 05.10.2004, 8342 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo

Habe folgendes Problem.
Ich versuche schon seit Tagen von einem Win2000 Rechner
auf ein unter DOS freigegebenes Laufwerk zuzugreifen.
Von DOS auf ne 2000 freigabe ist kein Problem.
Pingen geht in beiden Richtungen.
Sichtbar ist die DOS-Murmell auch(mit net view), aber wenn ich mit
net use f: \\dos\dosc versuche darauf zuzugreifen bekomme ich die meldung

Systemfehler 58
Der angegebene Server kann den angeforderten Vorgang nicht ausführen.

Umgekeht funktioniert es, net use d: \\win\winc ist kein Problem.

Ich benutze DOS 6.22, die dsk3 Erweiterung und net aus dem NNET Paket.

Danke im vorraus!
Mitglied: pasman
09.09.2004 um 20:11 Uhr
Schon lange her...

Soweit ich mich erinnere war eine Freigabefunktion sowieso im DOS nicht möglich. Kannst du den Befehl net share ausführen? Mit Win311 konnte man auch DOS/WIN PCs freigeben.

Alternativ würde ich eine Remoteconsole wie PC-Anyware oder Carboncopy für DOS verwenden.

Gruß Andreas
Titel: Von Win2k auf DOS netz zugreifen PROBLEM
Content-ID: 2381
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 30.10.2020 um 19:44:58 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/2381