Probleme mit installierter Software

Mitglied: StefanM

StefanM (Level 1)

18.09.2004, aktualisiert 22.09.2004, 5072 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe ein Image für einige Rechner erstellt und alle Software als Administrator eingespielt.

Nun habe ich das Problem, wenn ich meinen Rechner in die Domäne hänge und mich mit einem Benutzeraccount anmelde, übernimmt er das Profil des Administrators aber ich bekomme die Meldung beim Start der Programme "Zugriff verweigert" oder "z.B. in Word "Das Programm ist für diesen Benutzer nicht installiert.

Kennt jemand ne saubere Lösung wie ich:

alle Programme freigeben kann (eventuell über den Programmordner "Sicherheit " und "Jeder" Vollzugriff und vererben

oder

die Programme nochmal neu installiere damit alle Benutzer Zugriff haben


Wäre über eine Antwort dankbar.
Mitglied: Dr.Scatter
18.09.2004 um 14:56 Uhr
Wenn du ein Image zurückgespielt hast, arbeitest du dann nicht mit "sysprep" ?
Mitglied: StefanM
19.09.2004 um 11:26 Uhr
Natürlich arbeite ich mit Sysprep
und nach dem ersten Start wird Windows auch fertig konfiguriert.
allerdings erklärt das nicht warum ich dannach nichtmehr auf die Software zugreifen kann.

Wo kann der Fehler liegen ?
Mitglied: StefanM
21.09.2004 um 08:33 Uhr
Nachdem jetzt nochmal ein neues Image erstellt wurde, klappt plötzlich alles.

Sowas kann nur Windows *g*
Mitglied: Dr.Scatter
22.09.2004 um 00:25 Uhr
Ich danke jeden morgen Bill Gates für "seine" Software, die mir/uns einen sicheren Arbeitsplatz gewährleistet.

Man gut das ich täglich auch auf meinen AIX-Büchsen arbeiten darf. Ich würd sonst beklopt im Kopp.


Dr. Scatter

P.s.: So ähnliche Erfahrungen haben wir auch gesammelt mit Images und absolut Identischer Hardware. 10 x Image einspielen, 8 x geht es gut, 2 x in die Hose.
Aber so ähnliche Effekte kann man auch unter "echten" Installationen erleben.
Titel: Probleme mit installierter Software
Content-ID: 2619
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 30.10.2020 um 11:41:50 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/2619