USB-Stick wird nicht mehr erkannt, nachdem während Kopiervorgang Notebook in Ruhezustand gefahren ist

Mitglied: it-mhe

it-mhe (Level 1)

25.06.2015 um 17:21 Uhr, 2470 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Hi,

ich hab Daten auf einen USB-Stick kopiert. Während des Kopierens ist das Win8 Notebook automatisch in Ruhezustand gefahren wegen leerem Akku.
Nach Hochfahren des Systems wird nun der Stick nicht mehr erkannt. In der Datenträgerverwaltung steht der zwar da, aber wird als "Kein Medium" angezeigt.

Über diskpart wird der Stick auch angezeigt, aber ebenfalls mit Status "kein Medium" und "Aktueller schreibgeschützter Zustand: Ja"

Auf dem Stick sind ca. 2 GB wichtige Daten, weswegen ich den Stick nicht formatieren kann.

Kann mir jemand weiterhelfen?


Gruß
it-mhe
Mitglied: orcape
25.06.2015 um 17:59 Uhr
Hi,
dann nimm Dir eine Linux-Live CD und versuche die Daten zu sichern.
Gruß orcape
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.06.2015 um 18:29 Uhr
Moin,

Mit knoppix die Kistes starten udn dann schauen, ob Du so an die daten kommst. Wenn nicht, mit testdisk udn photorec weitermachen.

lks

PS. Mach vorher ein Backup-Image Deines Sticks.
Mitglied: it-mhe
25.06.2015 um 18:55 Uhr
ok, Knoppix lad ich grad
testdisk zeigt kein medium an


wird auch nur bei Win8 angezeigt, kann es sein das der Stick vom Windows irgendwie schreibgeschützt markiert wurde?
Mitglied: 114757
25.06.2015, aktualisiert um 19:27 Uhr
Moin,
kann es sein das der Stick vom Windows irgendwie schreibgeschützt markiert wurde?
eher nicht ... wenn dir die Daten wirklich wichtig sind hättest du ein Backup, ansonsten ab zum Datenretter damit, ein Leidensgenosse mit genau dem selben Problem findest du hier:
https://www.administrator.de/forum/usb-stick-kopieren-versehentlich-entf ...
Sieht also eher schlecht aus.

Image mit dd oder ddrescue ist das erste was du machen solltest, falls es überhaupt noch geht.

Welche Marke ist der Stick ?

Gruß jodel32

p.s. was lernen wir nun daraus: Wichtige Daten haben "nur in Kopie" was auf einem USB-Stick verloren
Mitglied: it-mhe
25.06.2015 um 20:13 Uhr
die Daten sind nur zwischengeparkt und waren gerade beim Kopieren auf die Festplatte.. shit happens

im knoppix wird leider auch nix angezeigt

MEDION
Mitglied: 114757
25.06.2015, aktualisiert um 20:52 Uhr
MEDION
Bei Aldi kauft man wat zum Futtern aber keine USB-Sticks ;-P
Mitglied: Roadrunner0815
26.06.2015 um 15:57 Uhr
Hast du es mal mit einem Recovery-Tool versucht? Recuva hat sich als sehr nützlich erwiesen, falls du es selbst nochmal probieren möchtest.
Titel: USB-Stick wird nicht mehr erkannt, nachdem während Kopiervorgang Notebook in Ruhezustand gefahren ist
Content-ID: 275670
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 16.10.2019 um 21:15:45 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/275670