Brauche Hilfe mit Freenas

Mitglied: Klumanda

Klumanda (Level 1)

25.10.2015, aktualisiert 26.10.2015, 1906 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo Leute, habe gestern endlich meinen HP Microserver gen8 bekommen, habe heute FreeNas installiert. Ich kenne mich
ehrlich gesagt damit nicht so gut aus, habe auch schon sehr viel im Internet darüber gelesen aber irgendwie werde ich daraus nicht schlau.

Möchte einfach alle Festplatten zusammenhängen (Raid 0) und den Server dann unter Netzwerke sehen, so wie meine anderen (siehe Foto).
Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

d95ddeaab2698c3f7b9cddf8ca26c3ce - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Schönen Gruß
Mitglied: tomolpi
25.10.2015 um 19:48 Uhr
Hi,

RAID kann der Server von sich aus, einfach im BIOS das RAID konfigurieren!

LG tomolpi
Mitglied: michi1983
25.10.2015 um 21:01 Uhr
Hallo,

sicher das Raid0 eine gute Idee ist?
Würde ich nicht machen.

Gruß
Mitglied: chiefteddy
25.10.2015 um 21:22 Uhr
Hallo,

kann @michi1983 nur zustimmen!

Eine HDD defekt --> Daten auf ALLEN Platten verloren!!!

Jürgen

PS: Hier der Link zur offiziellen Doku

http://doc.freenas.org/9.3/freenas.html
Mitglied: BirdyB
25.10.2015 um 21:34 Uhr
Prinzipiell wäre es erstmal toll, wenn du die Titel deiner Fragen nicht immer komplett groß schreiben würdest...

Beste Grüße!
Mitglied: Klumanda
25.10.2015 um 21:44 Uhr
Ich kann zwar Ordner frei geben mit einem angehängten Laufwerk, möchte aber gleich alle Platten frei geben und in Netzwerk selber Ordner erstellen so wie beim Netgear Ready NAS Duo.
Mitglied: tomolpi
26.10.2015 um 06:42 Uhr
Dann eigne die das mal an, YouTube und das www sind voll von Videotutorials und Wikis oder anderen Hilfen...
Mitglied: Klumanda
26.10.2015 um 14:02 Uhr
Warum ist mein Server nur am PC sichrbar und nicht auf allen Geräten z.b. Handy, TV
Mitglied: BirdyB
26.10.2015 um 14:12 Uhr
Was meinst du mit sichtbar?
Mitglied: Klumanda
26.10.2015 um 14:23 Uhr
bei meinen Fernseher, Handy sehe ich nur den Netgear Duo aber nicht den FreeNas Server, auf meinen PC ist er sichtbar und ich kann auf alle Ordner zugreifen. Möchte eigentlich auch Filme auf den FreeNas laden und auf den Fernseher streamen
Mitglied: chiefteddy
26.10.2015 um 16:29 Uhr
Hallo,

ist denn auf dem Smartfon und dem TV Windows als Betriebssystem installiert?

Damit sich unterschiedliche Geräte im Netzwerk "sehen", müssen sie sich gegenseitig über ihre Existenz informieren. Dazu gibt es spezielle Ankündigungs-Protokolle. Im Multimedia-Bereich - also bei Smartfon und TV - sind das zB. DLNA, UPNP, Miracast und Airplay für Apple.

https://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Living_Network_Alliance

https://de.wikipedia.org/wiki/Universal_Plug_and_Play

https://de.wikipedia.org/wiki/Miracast

https://de.wikipedia.org/wiki/AirPlay_%28Schnittstelle%29

Wenn es nur um Datei- und Verzeichnis-Zugriff geht sind File-Protokolle notwendig: SMB, CIFS, NFS uä.

https://de.wikipedia.org/wiki/Server_Message_Block

https://de.wikipedia.org/wiki/Network_File_System

Du mußt diese Protokolle auf Deinem FreeNAS-Server aktivieren bzw installieren und konfigurieren. Sonst wird das nichts.

Jürgen
Mitglied: Klumanda
26.10.2015 um 19:19 Uhr
Sorry aber anscheinend bin ich zu blöd, habe mich jetzt stundenlang gespielt damit ich bring es einfach nicht zusammen. Habe in FreeNas nichts gefunden.
Mitglied: BirdyB
26.10.2015 um 19:27 Uhr
Hallo,

FreeNAS ist eben ein NAS / Fileserver und kein DLNA/Mediaserver. Wenn du deinen FreeNAS-Server als DLNA-Server nutzen möchtest (Streaming), dann solltest du ein entsprechendes Plugin installieren... z.B. Plex oder Emby.

Beste Grüße!


Berthold
Titel: Brauche Hilfe mit Freenas
Content-ID: 286679
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 17.09.2019 um 11:07:35 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/286679