W2k bootet nicht

Mitglied: Utchen

Utchen (Level 1)

05.06.2002, aktualisiert 11.04.2005, 16231 Aufrufe, 3 Kommentare

W2k von CD booten?

Hallo,

habe einen Rechner mit W2k (NTFS),der nicht mehr hochläuft, auch ein Recovery hat nichts gebracht.
Gibt es eine Möglichkeit, wie z.B. bei MAC, W2k von CD zu
booten und so auf die Daten Zugriff zu erhalten?
Oder gibt es ein anderes Tool, um z.B. an die Registry des
zerstörten Systems heranzukommen?

Bromo
Mitglied: alaska
28.09.2004 um 13:37 Uhr
hallo !

beste möglichkeit für mich ist mit einer Linux-Live CD also Knoppix hochzustarten.
Das klappt meistens aber nicht immer.

Tschau
walter
Mitglied: Jamboree
29.10.2004 um 00:59 Uhr
Hi Utchen

Probier mal folgendes: Booten ab CD > Wiederherstellungskonsole starten > dann kannst Du u. a. auf die Registrierungdatenbank zugreifen. Falls Du Zugriff auf Dateien und Ordner brauchst, schau mal den Befehl "Set" mit dem Parameter "allowallpath" an.

Jamboree
Mitglied: 1300GTJ
11.04.2005 um 11:11 Uhr
Was für eine Meldung bekommst Du?
Titel: W2k bootet nicht
Content-ID: 292
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 20.10.2020 um 17:05:20 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/292