WIN 10 Pro - Benutzerkonto entfernen

Mitglied: Martin.Martin

Martin.Martin (Level 1)

31.01.2016 um 12:42 Uhr, 1647 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo

Wegen der Problematik - hier oft beschrieben und meist nicht gelöst -, dass das Startmenü von heute auf morgen verschwand und nur durch die classicshell hilfsweise ersetzt werden konnte, habe ich ein 2. Benutzerkonto angelegt, fälschlicherweise aber eine nicht MS-email-Adresse eingegeben.
Dadurch ließ sich keine App öffnen, deshalb habe ich ein 3. Benutzerkonto angelegt mit einer MS-email-Adresse. Auf diesem Benutzerkonto läuft alles wie vorgesehen.

Nun möchte ich gerne die ersten beiden Benutzerkonten entfernen. In GodMode kann man das auch anklicken. Nur: Die gezeigten Benutzerkonten kann ich nur ändern, nicht entfernen.

Wer weiß Rat? Ggfs. auch den Pfad beschreiben.
2 Kommentare
Mitglied: Ravers
31.01.2016 um 15:33 Uhr
Hi,

Computerverwaltung (Explorer - rechts Klick -> Mehr -> Verwalten), dort unter "Lokale Benutzer und Gruppen -> Benutzer, und dort die jeweiligen Benutzer löschen.

Mfg
ravers
Mitglied: Martin.Martin
31.01.2016, aktualisiert 02.02.2016
Hi Ravers

Ich traue mich nicht : ( Ich weiß nicht auf Grund der Warnung des Systems vor der Löschung, was mit den anderen Konten passiert. Die von mir für die 3 Konten eingegebenen Namen sind heute nicht mehr sehr aufschlussreich.

In der Computerverwaltung steht

- unter "Name" "Administrator" (so hatte ich das 2. Konto genannt), dahinter unter "Vollständiger Name" nichts mehr. Hier soll ich ein MS-Konto eingeben, damit ich zB alle Apps öffnen kann und sonstiges. Nirgends bei der Anmeldung aber ein Hinweis, wie ich mein MS-Konto eingeben kann. Seltsam.

- Danach steht unter "Name" "Peter" und unter "vollständiger Name" "Petrus" (das ist das Konto, mit dem ich arbeite).

- Weiter steht unter "Name" "Petrus" und unter "vollständiger Name" "Benutzer1" (das ist das 1. Konto, bei dem das Startmenü nicht funktioniert.

Ich frage mich nun, ist das 2. Konto DAS Admin-Konto, das die anderen verwaltet? Oder ist es das Administrator-Konto, was ich selbst so genannt habe. Und was passiert, wenn ich im 2. Fall das Konto lösche?

Habe ich das verständlich dargestellt?

Beste Grüße
M

Alles etwas ungewöhnlich bei WIN10, jedenfalls für mich.