VB.NET - Variable aus Textbox in Progressbar ausgeben

Mitglied: Termiman

Termiman (Level 1)

21.02.2016, aktualisiert 11:11 Uhr, 1374 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo liebe Programmier,

mich plagt seit gestern ein kleines Problem :

Ich habe mir eine kleine Prozedur geschrieben mit der ich eine Textdatei in einzelne Textboxen ausgeben. Ich würde z.B. gerne den Wert txt_change_anzahl in eine Progressbar anzeigen lassen.


Private Sub lst_bestand_SelectedIndexChanged(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles lst_bestand.SelectedIndexChanged

If lst_bestand.SelectedIndex < 0 Then
Return
End If
Dim auswahl As String = li(lst_bestand.SelectedIndex)
Dim tab() As String = auswahl.Split(";"c)

txt_change_id.Text = tab(0)
txt_change_name.Text = tab(1)
txt_change_ort.Text = tab(2)
txt_change_anzahl.Text = tab(3)

End Sub


So richtig will es einfach nicht klappen. Einfach progressbar_anzahl.value = txt_change_anzahl wäre wohl zu einfach gewesen :-( face-sad


Vielleicht habt ihr ja einen kleinen Tipp für mich.

Dank euch im Voraus

Termiman
2 Kommentare
Mitglied: 126919
126919 (Level 1)
LÖSUNG 21.02.2016, aktualisiert um 11:11 Uhr
Naja, überleg doch mal: Einen String-Wert einer Eigenschaft zuzuweisen die einen Integer-Wert erwartet, das kann ja nicht gut gehen. Also konvertiere den Textwert deiner Textbox in einen Integer CInt(txt_change_anzahl.Text) und weise das Ergebnis dann der Value-Eigenschaft der Progressbar zu.
Aber hier weis ja keiner was in deiner Textbox überhaupt für Werte stehen ...:-( face-sad
Außerdem natürlich nicht vergessen die min und max Werte in den Eigenschaften der PB entsprechend zu definieren.

fk
Mitglied: Termiman
21.02.2016 um 11:10 Uhr
Oh man, vielen Dank.

Hat natürlich funktioniert. :-) face-smile

Ich hatte es erst mit convert.to probiert, aber die Syntax bekam ich nicht mehr zusammen.

Danke für die schnelle Hilfe

lieben Gruß