WSUS automatische Updates auf Windows Server 2012 R2 Pending reboot

Mitglied: ITler891

ITler891 (Level 1)

24.02.2016 um 09:12 Uhr, 1133 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

unsere Server werden über WSUS mit Windows Updates versorgt und diese sollen jeden Dienstag um 03:00 Uhr automatisch installiert und danach neugestartet werden.
Bei einem Teil unserer Windows Server 2012 R2 kommt es nun zu dem Problem, dass die Updates zwar installiert werden, der Server dann jedoch auf Status "Reboot pending" steht.
Anbei ein Screenshot der GPO.
Kennt ihr dieses Problem oder ist an der GPO etwas falsch konfiguriert?

e45b6fca1a6a1c661f79b1decf19e65b - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Danke und Grüße
2 Kommentare
Mitglied: athi1234
24.02.2016 um 10:22 Uhr
Habe das Problem auch bei Servern, bei denen in der Konsole noch jemand angemeldet ist.
Mitglied: ITler891
24.02.2016 um 10:38 Uhr
Es gibt ja extra eine Einstellung das der Server bei angemeldeten Benutzern keinen Neustart durchführt, diese ist aber nicht eingerichtet.