Hyper-V mit iSCSI SAN, Performance-Probleme in den VMs

Mitglied: hijacker99

hijacker99 (Level 1)

10.05.2016 um 17:16 Uhr, 957 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo

Ich habe folgende Konfiguration:

  • Windows Server 2012R2, installiert als Hyper-V
  • Synology NAS, iSCSI LUN aufgebaut, funktioniert soweit
  • Verbunden via 10GBE Copper

Performance-Tests direkt auf Hyper-V auf die SAN: ~ 270 MB pro Sek bei 256kb Dateien
Perfomance-Tests von einer VM, deren Images auf der SAN gesichert sind: ~ zwischen 35 und 22 MB pro Sek., bei 256 kb Dateien

Der Unterschied ist nun doch etwas zu gross. Kann mir einer einen Tipp geben, in welche Richtung ich suchen muss, um die Performance in den VMs zu verbessern?

Grüsse, Dave
Mitglied: Pjordorf
10.05.2016 um 17:58 Uhr
Hallo,

Zitat von hijacker99:
Kann mir einer einen Tipp geben, in welche Richtung ich suchen muss,
Broadcom NICs?

Gruß,
Peter
Mitglied: hijacker99
10.05.2016 um 19:30 Uhr
Negativ. Intel X520-2 10 GBE
Titel: Hyper-V mit iSCSI SAN, Performance-Probleme in den VMs
Content-ID: 304099
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 18.10.2019 um 13:24:54 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/304099