DynDNS ohne Anmeldung im Windows Konto starten

Mitglied: 23479

23479 (Level 1)

23.04.2006, aktualisiert 28.04.2006, 10656 Aufrufe, 7 Kommentare

DynDNS dienst mit Windows starten ohne dass ein Konto am PC angemeldet ist.

Hi,

wie kann ich den DynDNS Dienst auf meinem Windows 2003 SBS starten ohne dass ich mich einloggen muss.

Denn immer wenn Stromausfall ist fährt die UPS das Gerät herunter und startet dann wieder. Der PC meldet dann aber nicht automatisch ein Konto an. Wie kann ich DynDNS trotzdem starten?

Danke im Voraus!
Mitglied: 23479
23.04.2006 um 19:07 Uhr
sozusagen wie bei Linux mit runlevel definieren.
Mitglied: n.o.b.o.d.y
24.04.2006 um 08:48 Uhr
Moin,

Es gibt DnyDNS Updater die sich als Dienst installieren, denn Dienste werden gestartet, ohne das ein Benutzer angemeldet sein muß. Mußt Du mal googlen oder auf der DynDNS-Seite nachschauen..

Ralf
Mitglied: Torsten72
24.04.2006 um 10:35 Uhr
http://www.pirmasoft.de/runassvc.php

besser router kaufen, der dyndns unterstützt, z.b. alle telekom router


gruß t
Mitglied: 23479
24.04.2006 um 10:55 Uhr
danke!
router funktioniert nur bei manchen geräten, da bei den meisten das internet an einer eigenen netzwerkkarte hängt.

aber das programm scheint mir hier die passenste lösung zu sein.
Mitglied: Schmitt.Mathias
28.04.2006 um 10:25 Uhr
Hi, habe das gleiche vor.
Klappt es bei dir mit dem Programm?

Schönes WE!

Gruß
Mathias
Mitglied: 23479
28.04.2006 um 12:24 Uhr
ja bei mir läufts... habe aber zuerst den DynDNS Service konfiguriert....

Im Menü Software wird der Dienst dann aber mit 3.200 MB angezeigt.+ggg+

Mfg
Mitglied: Schmitt.Mathias
28.04.2006 um 13:48 Uhr
Wow, net schlecht! Aber hauptsache es geht, Merci!!

Mathias
Titel: DynDNS ohne Anmeldung im Windows Konto starten
Content-ID: 30995
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 16.09.2019 um 18:13:17 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/30995