DCIM sinnvoll?

Mitglied: Axel90

Axel90 (Level 1)

19.10.2016 um 13:28 Uhr, 1370 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi! - diesmal eine Frage an die Netzwerkfraktion

Ich überlege mir gerade, wie man am besten Switche (/Firewalls) inventarisiert. Also die Seriennummern etc.

Momentan machen wir das in einer Excel Tabelle. (Modell - Hostname - IP - SN)

Ich finde die Excel Tabelle aber eher unpraktisch.

Macht es Sinn, dafür ein DCIM Tool einzusetzen?

Dass man quasi also alle Switchschränke dort mit allen Komponenten (Switche, Firewalls, physikalische Server) "einzeichnet"

Oder sollte man dafür einfach nur ein IPAM Tool verwenden:

Dass man einfach nur das Management Subnetz anlegt und dort einfach alle Switche einträgt. (also mit IP, Modell, SN etc.)

Das DCIM wäre in diesem Fall nur etwas grafisches, dass ich quasi direkt den Serverschrank vor mir habe, und in welcher HE genau welches Teil eingebaut ist.

Bei IPAM würde ich einfach nur die IP Liste runterlesen.

Jetzt gehe ich aber noch einen Schritt weiter:

Wie/Wo dokumentiert ihr, an welchen Ports welcher Switch angebunden ist.

Und evtl. an welchen Ports die Firewall angebunden ist.

Also quasi eine Art Komplett-Netzwerkdiagramm.

Macht man das eher wieder mit Visio?

Generell weiß ich aber auch nicht, was Sinn macht zu dokumentieren und was nicht....
Mitglied: Pjordorf
19.10.2016 um 13:34 Uhr
Hallo,

Zitat von Axel90:
Ich überlege mir gerade, wie man am besten Switche (/Firewalls) inventarisiert. Also die Seriennummern etc.
Anzahl < 10?
Anzahl > 10 und < 100?
Anzahl > 100 und < 500?
Anzahl > 500?
Hersteller < 5?
Hersteller > 5 und < 10?
Hersteller > 10?

Ich finde die Excel Tabelle aber eher unpraktisch.
Weil? Nimm ne richtige Datenbank

Generell weiß ich aber auch nicht, was Sinn macht zu dokumentieren und was nicht....
Wenn du nicht weisst was du aufschreiben musst.....

Gruß,
Peter
Mitglied: Axel90
19.10.2016 um 13:35 Uhr
Anzahl 20
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.10.2016, aktualisiert um 13:39 Uhr
Zitat von Axel90:

Anzahl 20

Stift und Block.

lks

PS. Man sollte immer die "Arbeitsersparnis" gegen den Mehraufwand abwägen, den die elektronische Verwaltung mit sich bringt. Nur weil man es mit einem Super-Duper-Tool machen kann heißt nicht, daß es auch sinnvoll ist.
Mitglied: Axel90
19.10.2016 um 13:48 Uhr
Genau das meinte ich ja damit, dass ich nicht weiß ob alles sinnvoll ist zu dokumentieren.
Daher meine Frage und wie andere das so handlen und welche Tools sie einsetzen und zufrieden damit sind.
Mitglied: Pjordorf
19.10.2016, aktualisiert um 14:04 Uhr
Hallo,

Zitat von Axel90:
dass ich nicht weiß ob alles sinnvoll ist zu dokumentieren.
Dann im Zwifelsfall alles was du als geschreibsel erkennst aufschreiben. Evtl ein Foto machen und dazuheften, ansonsten sind Praktikanntinnen oder Azubis oder Sekretärinen auch geeignet deine nicht bekannten Daten zu Verwalten

Daher meine Frage und wie andere das so handlen und welche Tools sie einsetzen und zufrieden damit sind.
Papier und Bleistift - Excel - NotePad...

Gruß,
Peter
Mitglied: wuurian
19.10.2016 um 14:13 Uhr
Zitat von Axel90:

Jetzt gehe ich aber noch einen Schritt weiter:

Wie/Wo dokumentiert ihr, an welchen Ports welcher Switch angebunden ist.

Und evtl. an welchen Ports die Firewall angebunden ist.

Also quasi eine Art Komplett-Netzwerkdiagramm.

Macht man das eher wieder mit Visio?

Generell weiß ich aber auch nicht, was Sinn macht zu dokumentieren und was nicht....


Hallo,

also ich habe nur die Up-Links rausgesucht, sprich; welcher Switch hängt an welchem. (Konsolen-Kabel dran -> sh cdp neighbors)

Damit habe ich mir dann in Visio eine schöne Grafik dargestellt.

Firewall habe ich auch mit reingenommen.

In den Verteilern haben wir dann noch ganz Simple Excel-Listen reingelegt, wo drauf steht, welcher Patch-Panel Port wohin im Büro bzw. Produktion geht.



Sonst würde ich behaupten, Excel reicht vollkommen aus für die Anzahl von dir.

Viele Grüße
Mitglied: Knorkator
04.06.2019 um 12:16 Uhr
Für kleines Geld bekommt man hiermit eine ganz passable Übersicht.
Allerdings nur für die Switchports.. FW hab ich nicht probiert.
https://www.lantopolog.com/
Titel: DCIM sinnvoll?
Content-ID: 318404
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 22.10.2019 um 18:06:53 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/318404