Microsoft Outlook 2003 Öffentlicher Kalender

Mitglied: 30592

30592 (Level 1)

24.05.2006, aktualisiert 15:09 Uhr, 5835 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo an alle "Schlauen"!
Habe versehentlich den "öffentlichen Kalender", den man für andere über den Exchange-Server freigeben kann, gelöscht. Kann man den irgentwo wieder her holen? Habe bereits Outlook deinstalliert und wieder neu installiert, das hat leider auch nicht funktioniert. Hat jemand eine andere, bessere oder vielleicht auch funktionierende Idee ??
Danke für Hilfe und Info.
Mitglied: jensw2000
24.05.2006 um 15:09 Uhr
Meinst du jetzt einen Offentlichen Ördner auf dem Exchange Server ?
Dann hast du ein echtes Problem.

Bei Exchange 5.5 kannst du getrost aufhören zu experimentieren. Da ist nichts mehr zu machen.
Für Exchange 2000 / 2003 kannst du dich mit den Preisen der Ontrack Powercontrols beschäftigen. Damit kann man den Exchange-Store Öffnen wie eine "PST" im Outlook :o)
Vorteil bei Exchange 2000 / 2003 ist, das gelöschte Objekte eine Weile im Store liegenbleiben. Somit hast du gute Chancen den Ö-Ordner wiederherzusellen.

Falls sich der Ordner in einer lokalen PST befand, auf auf die jemand anderes zugriffsberechtigt war, dann forste mal an den relevanten Rechnern die gelöschten Objekte im Outlook durch.
Sollte der Ordner dort nirgends zu finden sein, dann helfen dir u.U. auch die Powercontrols weiter (bin mir nicht sicher). Ontrack wird dazu aber gerne Auskunft geben.

Bessere Nachrichten habe ich leider nicht für dich.
Eventuell kennt ja noch jemand einen anderen Weg.

Schöne Grüße,
Jens
Titel: Microsoft Outlook 2003 Öffentlicher Kalender
Content-ID: 33178
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 30.10.2020 um 18:16:08 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/33178