MS Updates, oder automatische Treiber Updates mit oder ohne Echtzeitschutz durch Virenscanner

Mitglied: Huhjukel

Huhjukel (Level 1)

03.06.2006, aktualisiert 16:31 Uhr, 4886 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Leute,

wie geht ihr den vor wenn ihr z.B nach einer Neuinstallation eines Rechners (im Beispiel W2k SP3) die ganzen Updates von M$ übers WAN installiert?

Schaltet ihr dazu den Echtzeitschutz des Virenscanners aus? Oder lasst ihr in an?

Oder ist es besser den Virensanner erst als allerletztes zu Installieren, aber man ist dann halt komplet ohne Schutz im Netz?
Das gleiche Problem gibt es auch mit dem automatischen Treiberupdate (Deskupdate) von Fujitsu-Siemens.

Gruß Huhjukel
Mitglied: cykes
03.06.2006 um 13:32 Uhr
Hi,

also ich installiere immer zuerst den Virenscanner bevor ich ins Netz gehe.
Am besten eine frisch heruntergeladene Version, ansonsten halt bei der ersten
Verbidung mit dem Internet den Scanner updaten, dann Windowss Update drüberlaufen
lassen. Falls keine Router-Firewall vorhanden ist, installiere ich vor dem ersten Windows Update
auch noch eine Desktop Firewall.

Gruß

cykes
Mitglied: Supaman
03.06.2006 um 13:46 Uhr
oder die ganzen updates als komplett-paket bei winboard.org runterladen, spart ne menge zeit
Mitglied: cykes
03.06.2006 um 13:50 Uhr
Trotzdem sollte man vor der ersten Internetverbindung entsprechende Massnahmen treffen
Mitglied: MagicM
03.06.2006 um 14:21 Uhr
Hallo,

ich installiere erst die Updates & Patches vom Winboard-Paket (Offline), dann den Virenscanner und anschl. prüf ich bei MS auf der Seite nach Updates.

Ein Kollege berichtete mir mal, dass sein frisch installierter PC bei der aller ersten Einwahl ins Internet auf dem Weg zur WIndowsupdate-Seite gehackt / infiziert wurde. (weitere Details dazu kenne ich nicht)

Gruß

Marco
Mitglied: Huhjukel
03.06.2006 um 15:57 Uhr
@ Supaman

Hey,

danke für den Hinweis, das ist ja supa

Aber irgendwie kapier ich das doch nicht ganz.

Was muss ich denn alles runter laden und in welcher Reihenfolge installierenm, wenn Installations CD den Stand W2k SP3 hat?

Mfg Huhjukel
Mitglied: MagicM
03.06.2006 um 16:31 Uhr
Was muss ich denn alles runter laden und in welcher Reihenfolge installierenm, wenn
Installations CD den Stand W2k SP3 hat?

Winboard bietet z.Zt. das Updatepack für Win 2000 SP4 an.

Wenn du also Win2000 SP3 installiert hast, musst Du erst das SP4 installieren.
Dann erst danach das Update-Pack von Winboard.
Titel: MS Updates, oder automatische Treiber Updates mit oder ohne Echtzeitschutz durch Virenscanner
Content-ID: 33552
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 17.11.2019 um 20:57:47 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/33552