Win32-Felercode: 32 (geliefert vom Druckprozessor)

Mitglied: c.t

c.t (Level 1)

27.06.2006 um 09:34 Uhr, 7694 Aufrufe

Hallo,

ich habe folgenden Fehler, dem ich irgendwie nicht beikomme.

System:
Windows 2000
Drucker Epson Stylus DX3800

Kann nicht drucken. Ereignisanzeige bringt folgendes:
Das Dokument Testseite, im besitz von xyz, konnte nicht auf dem Drucker Epson Stylus DX3800 gedruckt werden. Datentyp: NT EMF 1.008. Größe der Warteschlangendatei in Bytes: 33248. Anzahl der gedruckten Bytes: 0.
Gesamtzahl der Seiten des Dokuments:1.
Anzahl der gedruckten Seiten:0.
Clientcomputer:\\XYZ. Vom Druckprozessor zurückgelieferter Win32-Fehlercode: 32.

Es handelt sich um einen PC bei einem Kunden. Hatte zuvor schonmal die Treiber deinstalliert und die Treiber manuell hinzugefügt(bei abgeschaltetem Antivir und Firewall). Dann ging es genau einen Tag. Wo kann es dran hängen?

Thx

Christian