Bindung AD via LDAP

Mitglied: 6085

6085 (Level 1)

01.11.2004, aktualisiert 15:27 Uhr, 16214 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich versuche via LDAP Daten aus der AD auszulesen. Hierzu ertsmal die generelle Frage:

Ist es bei einem Pfad zwingend nötig, einen Servernamen anzugeben?

Gilt beispielsweise "LDAP://domänenname" schon als gültiger Pfad auf erin AD-Objekt?!

Wäre also beispielsweise "LDAP://domänenname/cn=nutzername,cn=Users,DC=domänenname,DC=domänenendung" gültig oder muss ein konkreter Server angegeben werden, also: "LDAP://server.domänenname/...."

Danke,
MfG

Lars
Mitglied: 6085
01.11.2004 um 15:27 Uhr
Ok, ist gelöst. AD-Pfad etc. waren ok, nur die Rechteeinstellungen IIS zu AD waren falsch.. http://support.microsoft.com/kb/329986/EN-US/

MfG,

Lars
Titel: Bindung AD via LDAP
Content-ID: 3599
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 26.10.2020 um 22:48:36 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/3599