Indexing Service filter daemon hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden

Mitglied: Lalo

Lalo (Level 2)

15.07.2006, aktualisiert 26.09.2006, 17743 Aufrufe, 1 Kommentar

Die Meldung kommt mehrmals am Tag.
Habe dienst ausgeschltet: kein Erfolg: als Dienst und in Eigenschaften von Desktop Suche...
Meldung kommt von Windows Desktop Suche.....

Zusätliche Meldung:
Fehlgeschlagene Anwendung cidaemon.exe, Version 5.1.2600.0, fehlgeschlagenes Modul ZIPIFilter.dll, Version 1.5.3.17, Fehleradresse 0x0001c98b.

Wie kriege ich die Sache sauber zum Laufen?

Lalo
1 Kommentar
Mitglied: MaedchenFuerAlles
26.09.2006 um 20:51 Uhr
Hi Lalo!

Hatte gerade genau deinen Fehler, ich hoffe dir hilft meine Lösungsvariante, hoffe aber noch mehr, dass du deinen Fehler bereits behoben hast! ;o)

Also bei mir war das Programm Citeknet mit seinem ZipIFilter, welcher mit DesktopSearch installiert wurde, der Auslöser. (Dieser indiziert nämlich auch Dateien in komprimierter Form.)

Ich hab den Überltäter deinstalliert und reinstalliert (http://www.citeknet.com/Products/IFilters/ZIPIFilter/tabid/69/Default.a ...), danach hats wieder gefunkt.

Geht sicher auch durch Neuregistrieren einer funktionierenden zipifilter.dll oder so; die Neuinstallation fand ich aber recht komfortabel und relativ schnell.

Alsdann! Viel Spaß noch beim Fehlerbeheben, falls nicht eh schon passiert..

LG
MaedchenFuerAlles