Brighstore Backup Fehler Lock Violation

Mitglied: Coax

Coax (Level 1)

04.08.2006, aktualisiert 07.08.2006, 5612 Aufrufe, 4 Kommentare

Datei kann nciht gelsenen werden .... FC= LOCK VIOLATION

Hallo habe gestern zum ersten mal den Fehler

Datei kann nciht ausgelesen werden FC= LOCK VIOLATION

bezieht sich auf eine Datenbank *.DAT


Heute kam die gleiche Fehlermeldung.. die Datensicherung ist erst gegen 22Uhr also es sind keine Mitarbeiter mehr im Netzwerk drinne.


Fehlercode ist W3406

Wie gesagt kam erst seit gestern das Problem und zuvor lief alles bestens. An den Servern wurde meines Wissens nichts gemacht.

Hatte schon mal jemand das problem und könnten rat geben ?

mfg

Fabian
4 Kommentare
Mitglied: cykes
04.08.2006 um 11:07 Uhr
Hi,

überprüfe mal, ob eine Open File oder (vermutlich!?) SQL Server Option installiert ist,
es passiert beii ArcServe gern mal, dass die Lizensierung der Zusatzoptionen "vergessen"
wird, und die Option dann plötzlich nicht mehr funktioniert.

Gruß

cykes
Mitglied: flugfaust
04.08.2006 um 11:57 Uhr
Beende mal den Datenbank Prozess und starte ihn wieder.
Oder poste mal das Logfile dann kan ich dir evtl mehr weiterhelfen
Mitglied: Coax
07.08.2006 um 07:47 Uhr
Die Lizensierung haben wir vergessen ja ;) haben wir dann am 31 Tag nachgetragen dann kam erst der Brief mit der Lizenz.

Ich schau nochmal nach.


Also habe mir heute Montag das sicherungs Band vom Freitag angeschaut und die Sicherung war Vollständig.

Am Freitaga läuft eine Wochensicherung ab mal gucken was er am Dienstag mir sagt.

gruß Fabian
Mitglied: cykes
07.08.2006 um 08:36 Uhr
Hi,

ich meinte mit "vergessen" eigentlich nicht, dass ihr die Lizensierung vergessen habt,
sondern dass das Programm sie ab und zu vergisst, hatte ich bei einigen Kunden schon
mal mit ArcServe trotz gültiger Lizenz meckerte ArcServe nach einiger Zeit, dass die
Zusatzoption nicht registriert ist.

Gruß

cykes