Windows DNS Server umziehen

Mitglied: Markor

Markor (Level 1)

04.08.2006, aktualisiert 09.08.2006, 15560 Aufrufe, 7 Kommentare

2. DNS Server einrichten um alten Server abzuschalten

Hallo,

ich möchte in unserer Win2003 Domäne den vorhanden DC auf einen anderen Server verlegen, um ihn dann auf's Altenteil zu schieben.

Hierzu habe ich bereits einen 2. Server als DC hochgestuft und den Globalen Katalog aktiviert. Die FSMO-Rollen und das EFS-Zertifikat muss ich mir noch vorknöpfen.

Leider weiß ich nicht was ich mit dem DNS Server(AD Integriert) machen soll. Muss ich beim 2. DNS eine primäre oder sekundäre Zone erstellen? Worauf muss ich noch achten?

Danke

Markor
Mitglied: meinereiner
04.08.2006 um 12:43 Uhr
Leider weiß ich nicht was ich mit dem
DNS Server(AD Integriert) machen soll. Muss
ich beim 2. DNS eine primäre oder
sekundäre Zone erstellen? Worauf muss
ich noch achten?


Mach die Zone auch wieder AD integriert, dan repliziert sich alles ganz von alleine und du musst nichts weiter tun.
Mitglied: Markor
06.08.2006 um 15:25 Uhr
Also eine weitere primäre Zone erstellen?

Danke
Mitglied: meinereiner
06.08.2006 um 15:30 Uhr
ja, eine Sekundäre kann man ja nicht ad-integriert machen.
Mitglied: Markor
07.08.2006 um 11:43 Uhr
Yepp, hast recht .

1.
Habe jetzt mal eine neue Primäre AD-integrierte Zone(mit dem gleichen Namen) erstellt.
Jetzt meckert allerdings der Assistent, dass für die DNS-Serverkonfiguration keine Stammhinweise konfiguriert werden konnten und keine Forward-Lookupzone hinzugefügt werden konnte, da sie bereits vorhanden ist.

Macht eigentlich auch Sinn, da diese im AD ja schon vorhanden sind, oder?
Mich wundert nur, dass er das bei der Reverse-Lokkup-Zone nicht bemängelt.

2.
Kann der DNS-Dienst vom 1.Server dann einfach deinstalliert werden?


Gruß und Dank
Mitglied: meinereiner
07.08.2006 um 18:41 Uhr
1.
Habe jetzt mal eine neue Primäre
>...
bereits vorhanden ist.

Hmm, ich habs ein paar mal gemacht und war immer erstaunt wie einfach es ist.
Ich will jetzt auch nicht beschwören, daß ich die Zone noch einrichten musste. Ich denke schon.
Aber in ein paar Tagen weiß ich es sicher, Ziehe gerade meinen DC zu Hause um.



2.
Kann der DNS-Dienst vom 1.Server dann
einfach deinstalliert werden?

Ja, genau. Einfach unter Software deinstallieren oder den Server deaktivieren.
Mitglied: meinereiner
08.08.2006 um 20:46 Uhr
Ich habe eben selbst einen zweiten DC mit DNS aufgesetzt.
Ich musste nur den DNS Server installieren und das wars. Die Zonen hat er dann ganz von alleine gefunden.
Mitglied: Markor
09.08.2006 um 11:44 Uhr
Danke!
Meine beiden DNS laufen auch und replizieren sich. Ich weiß halt nur nicht, ob so alles richtig ist.
Titel: Windows DNS Server umziehen
Content-ID: 37317
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 06.12.2019 um 00:08:28 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/37317