Samba 3 PDC - User mit Adminrechten

Mitglied: I-Tschutter

I-Tschutter (Level 1)

08.08.2006, aktualisiert 18.10.2012, 8169 Aufrufe, 2 Kommentare

Administrationsrechte für einen Samba Domänenbenutzer einrichten.

Moin,

Ich habe einen Samba 3 PDC. Das hinzufügen von Maschinenaccounts funktioniert wunderbar und die Useranmeldung, aller eingetragenen User, geht ohne Probleme über der Bühne.

Nun kenne ich es aus W2K3 PDC-Zeiten, das ich Dömänenuser auch zu den Dömänenadmins hinzufügen kannn. Damit bewerkstellige ich unter anderem, das der 'DOMADMIN-USER' auf dem Windows-Client auch Software instalieren kann. Und genau das können meine Samba-Domänenuser nicht. Ihnen fehlen natürlich die Rechte zur Instalation von Software auf dem Client.

Wie schaffe ich es nun, daß ich ihnen diese 'Admin-Rechte' gebe ?

Vielen Dank..

Ingo
2 Kommentare
Mitglied: Listo
08.08.2006 um 08:23 Uhr
Hallo Ingo,

füge doch einfach den Domainenbenutzer zu der lokelan Gruppe der Administratoren hinzu. Dann dürfen die auch installieren.

Gruß

Listo
Mitglied: Maik87
14.12.2006, aktualisiert 18.10.2012
Ist aber viel Pflegearbeit, da du an jede Workstation musst und dich jedesmal als lokaler Admin anmelden musst.

Guck mal bidde in den Beitrag:

https://www.administrator.de/forum/linux-dc-mit-windows-clients-eingesch ...