Netzwerkdrucker HP Laserjet 2300dn druckt andere Schriftformate aus

Mitglied: turan

turan (Level 1)

09.11.2004, aktualisiert 16.01.2005, 9253 Aufrufe, 1 Kommentar

Netzwerkdrucker HP Laserjet 2300dn

Clients, die nicht nicht in der Domäne sind, können problemlos drucken. Domänenmitgleider haben andere Schrift-Formate in den Ausdrucken.
Ich hab schon fast alles ausprobiert, Drucker gelöscht und neu installiert aber noch immer dasselbe Problem. Der aktuellste Treiber ist auch drauf. Drucker läuft über einen W2K Server. Wenn der Druckauftrag direkt zum Drucker geht ohne über Spooler zu drucken, gibts keine Probleme.

Kann mir jemand weiterhelfen, kennt jemand dieses Problem?
Danke im voraus.

Turan
Mitglied: fritzo
16.01.2005 um 19:32 Uhr
Hi,

also; auch wenn das Problem sich nur auf Domänen-Member bezieht, glaube ich nicht, daß es an Policies liegt.

Prüf die Queue auf dem Printserver. Ruf die Druckereigenschaften und die Dokumenteneigenschaften auf und prüf hier besonders Punkte wie "Schriftartenersetzung".

Lösch zum Testen auf Deinen Clients (XP?) vor Anbindung des Druckers mal den Treiber mit "cscript prndrvr .vbs -x". Dazu mußt Du den Drucker vorher abbinden, so daß der Treiber nicht in Benutzung ist.

Auch hilfreich:
http://h200003.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SupportTaskIndex.jsp? ...

Viel Erfolg.

Grüße,
fritzo
Titel: Netzwerkdrucker HP Laserjet 2300dn druckt andere Schriftformate aus
Content-ID: 3804
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 18.01.2020 um 15:45:43 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/3804