Outlook - Netzwerkpfad statt Dateianlage

Mitglied: alpha-centauri

alpha-centauri (Level 1)

17.08.2006, aktualisiert 18.10.2012, 6688 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Ich suche eine möglichst einfache Lösung.

Aktuell ist es so, dass meine Benutzer interne mails mit Anlagen an andere Mitarbeiter schicken. Platzsparender und schneller wäre es, wenn einfach nur der Netzwerkpfad eingebunden wird.

Natürlich ist für die meisten Daus das Copy Und Paste von Ordnernamen / Dateinamen zuviel. Vielleicht kennt ihr ja ne Erweiterung, die das

"Datei Einfügen" Menü mit einem "Verknüpfung zur Datei" erweitert.
3 Kommentare
Mitglied: Biber
17.08.2006, aktualisiert 18.10.2012
Jein, alpha-centauri,

zwar nicht exakt die Lösung, die Dir vorschwebt, aber eine, die ich inzwischen auch selbst (zufrieden) im Einsatz habe:
Tutorial: kompletten Dateipfad an Outlook übergeben

Hope That Helps
Biber
Mitglied: alpha-centauri
17.08.2006 um 13:32 Uhr
ha, ich habs!

datei einfügen. klick auf den kleinen pfeil neben einfügen "als hyperlink"

genau das brauch ich.
Mitglied: akmalkhan9
15.11.2019 um 12:17 Uhr
Hyperlink to a Document in an Outlook Email
1 Open a new email message.
2 Click Restore Down from the Title bar (if necessary) to display the email in a window.
3 In Windows Explorer, navigate to the shared location that contains the file, such as a network drRight-clickt click and drag the file into the body of your email. ...
5 Click Create Hyperlink Here.
click here https://windowserrors.org/outlook-data-file-cannot-be-accessed/