Backup Exex 9.1 beendet nicht. Meldung der Bandentnahme wurde mit OK beantwortet, Meldung erscheint immer wieder

Mitglied: Bobbo

Bobbo (Level 1)

01.09.2006, aktualisiert 06.09.2006, 3657 Aufrufe, 3 Kommentare

Wir haben Backup Exec 9.1 im Einsatz. Auf einem Band werden 2 Sicherungsläufe nacheinander ausgeführt. Bisher hat das ohne nenneswerte Probleme geklappt. Nach dem Ende der 2.Sicherung wurde die Meldung angezeigt, daß das Band zu entnehmen ist. Dieser wurde mit OK beantwortet und der 2.Sicherungjobs endete.
Jetzt kann man auf die Meldung OK eingeben, aber nichts passiert. Die Meldung wird nach ca. 15-20 Minuten erneut angezeigt und der Job kommt nicht zum Ende. Es hilft dann nur hart abbrechen.
Wer kennt ein solches Problem und weiß Rat?
3 Kommentare
Mitglied: D.T.Soko
01.09.2006 um 14:30 Uhr
servus,

was hast du für ein betriebsystem auf dem rechner auf dem backupexec läuft?

hast du backupexec upgedatet, so das es zum server passt?
ich habe nen sbs2003 und brauchte speziell dafür updates.

mfg
d.t.soko
Mitglied: Bobbo
01.09.2006 um 14:36 Uhr
Hallo,
auf dem Server läuft Win 2000 mit SP4
MfG
Bobbo
Mitglied: D.T.Soko
06.09.2006 um 12:00 Uhr
servus nochmal,

da kann ich leider nix dazu sagen, da ich nur nen sbs2003 server hab und bei dem is es so, dass es bestimmte updates speziell für den sbs 2003 (also nicht für 2003) gibt. spielt man die falschen updates drauf kommen solche fehler dabei raus.

vielleicht hillft es die updates zu überprüfen, falls das noch nicht geschehen ist.

bei meinem hab ich aufgrund eines fehlers in der benachrichtigung (nicht lesbare nachrichten) das letzte update nochmals installiert: hat geholfen.

sorry.

mfg
d.t.soko