Qnap Ordnerberechtigungen

Mitglied: FragenSieIhrenSystem

FragenSieIhrenSystem (Level 1)

07.12.2018 um 11:49 Uhr, 2259 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

wir haben ein:
QNAP TS-231P
Vers. 4.3.6.0776

Ziel ist es Subordnern andere Berechtigungen zu geben als dem Überordner.

Ich versuche in den Einstellungen: "Berechtigung für Freigabeordner bearbeiten" (also einen Ordner die Freigabe für vers. Benutzer einstellen).
Sobald ich aber "Änderungen auf Dateien und Subordnern anwenden" den Hacken raus nehme erscheint dieser wieder sobald ich Übernehmen drücke.
Es ist unter Freigabeordner->Erweiterte Berechtigungen->Erweitere Ordnerzugriffsrechte aktivieren der Hacken drin.

Logischerweise, dadurch dass die Berechtigungen auf die Subordner angewannt werden kann ich keine speziellen Berechtigungen für die Subordner einstellen.
Kennt jemand das Problem oder kann helfen?
Mitglied: Stefan007
07.12.2018 um 13:41 Uhr
Hi,


kannst du die "Vererbung" rausnehmen, sofern die bei der QNAP vorhanden ist?

https://www.qnap.com/de-de/how-to/faq/article/kann-ich-zugriffsrechte-f% ...
Mitglied: ashnod
07.12.2018 um 14:04 Uhr
Moin ...

Zitat von FragenSieIhrenSystem:
Kennt jemand das Problem oder kann helfen?

Nein, dazu ist deine Form der Fragestellung nicht wirklich geeignet, hier solltest du dir deutlich mehr Mühe geben.

Grundsätzlich:
Freigaben nie auf Benutzerebene sonder immer Gruppenbasiert!

Zudem kennt das Qnap drei Freigabearten

Einfache Freigabe - Standard
Erweirterte Freigabe - Das sollte deine Vorgabe sein die dich zum erfolg führt
und Windows-ACL - Windows-Berechtigungen halt

Zudem auch Erweiterte Freigabe und Windows-ACL ...

Achtung: Nie einfach wild wechseln sondern erst dann wenn du eine Ahnung hast was dann passiert und was du davon brauchst.

Ansonsten ein wenig mit dem Thema Freigaben beschäftigen und dann kann man eigentlich nicht mehr wirklich viel falsch machen.

VG
Mitglied: FragenSieIhrenSystem
07.12.2018 um 14:05 Uhr
Ja das habe ich gemacht.

Habe inzwischen ein "work around" gefunden.
Imndem man im Oberordner "Nur der Administrator kann Datein und Ordner erstellen" angibt enzieht man quasi Schreibrechte für alle. Das kann aber nicht die finale Lösung sein bzw. ist sehr unschön.
Mitglied: FragenSieIhrenSystem
07.12.2018, aktualisiert um 14:19 Uhr
Moin ...

Zitat von ashnod:
Nein, dazu ist deine Form der Fragestellung nicht wirklich geeignet, hier solltest du dir deutlich mehr Mühe geben.

ok dachte es ist verständlich. Ich benutze erweiterte Berechtigungen ... (sonst kann man keine Subordner-Berrechtigungen konfiguerien?!) Außerdem auf dem System selbst ... also kein Windows-ACL

Danke soweit
Titel: Qnap Ordnerberechtigungen
Content-ID: 395025
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 28.10.2020 um 01:30:26 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/395025