ActiveSync und iOS

Mitglied: 14489

14489 (Level 1)

08.04.2019 um 14:35 Uhr, 445 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

hat wer folgende Kombination im Einsatz.

Exchange 2013 und iOS Managed Apps.


Per MDM wird das Exchange Profil ausgerollt und ist somit Managed.




Problem ist, im Exchange kann ich bei den ActiveSync Policy nur nach Device filtern.
Wenn ich jetzt dort das Iphone freigebe, kann ich ja auch andere App nutzen die nicht managed ist um auf die Exchange Kontakte zugreifen.
ActiveSync filtert ja nicht nach App ID etc sondern nur nach Gerät.


Wie kann ich dieses Thema den lösen?

Jemand eine Idee oder Lösungsansatz.
Mitglied: 139374
08.04.2019, aktualisiert um 15:27 Uhr
im Exchange kann ich bei den ActiveSync Policy nur nach Device filtern.
Nein, auch nach der jeweilig verwendeten App:
https://practical365.com/exchange-server/block-quarantine-outlook-ios-an ...
Mit der Powershell für deine erlaubte App eine Allow-Regel erstellen und für alle anderen eine Block-Regel
https://docs.microsoft.com/en-us/powershell/module/exchange/devices/new- ...
Mit Exchange 2013 umsetzbar.
Mitglied: 14489
09.04.2019 um 08:50 Uhr
Das löst nicht das Problem das man mit der Mail App nochmals einen nicht "managed" Account einfach einrichten kann.
Mitglied: 139374
09.04.2019, aktualisiert um 08:58 Uhr
Zitat von 14489:

Das löst nicht das Problem das man mit der Mail App nochmals einen nicht "managed" Account einfach einrichten kann.
Das war ja auch nicht deine Frage von oben.

Ich zitiere:
Wenn ich jetzt dort das Iphone freigebe, kann ich ja auch andere App nutzen die nicht managed ist um auf die Exchange Kontakte zugreifen.
Titel: ActiveSync und iOS
Content-ID: 438374
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 20.10.2019 um 22:50:44 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/438374