freigabe mit befehl "net share" in dos fenster machen

Mitglied: charliebrown1000

charliebrown1000 (Level 1)

17.11.2002, aktualisiert 10.09.2007, 45824 Aufrufe, 1 Kommentar

komplett unsichtbare freigabe machen

wenn eine freigabe gemacht wird im windows freigabefenster oder mit dem dos befehl "net share", dann erscheint der freigabename nachher im freigabefenster des entsprechenden ordners, wenn man ihn mit der rechten maustaste aufruft.
ist es möglich, z.b. mit einer registry-änderung, diese
freigabe im freigabe-fenster unsichtbar zu machen. d.h. wenn mit der rechten maustaste das fenster geöffnet wird, erscheint der ordner als nicht feigegeben, obwohl er ja mit dem "net share" befehl freigegeben wurde.
Mitglied: TuXHunt3R
10.09.2007 um 21:54 Uhr
Du kannst eine Freigabe im Netzwerk unsichtbar machen, indem du dem Freigabenamen ein $-Zeichen anfügt.

Z.B.

\\server\share$


Somit wird die Freigabe nicht mehr angezeigt, wenn du in die Ausführen-Zeile

\\server\

eingibst.

Das ist das, was ich weiss.
Titel: freigabe mit befehl "net share" in dos fenster machen
Content-ID: 441
Art des Inhalts: Frage
Ausgedruckt am: 29.10.2020 um 00:26:31 Uhr
URL: https://administrator.de/contentid/441